Rette Leben, spende Blut!

Am 11. und 12. Mai Blutspende im Stadthaus

Blutspende in Einbeck
+
Jede Blutspende rettet Leben.

Einbeck – „Rette Leben, spende Blut!“: Das DRK Einbeck ruft für Dienstag, 11. Mai, und Mittwoch, 12. Mai, erneut zur Blutspende im Stadthaus (Haus des Jugendrotkreuzes am Kohnser Weg) auf: An beiden Tagen kann jeweils von 15 bis 19.30 Uhr Blut gespendet werden.

Die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus dem DRK-Ortsverein sowie dem Jugendrotkreuz garantieren wieder den reibungslosen Ablauf der Blutspende. Das Blut selbst wird von den Profis des DRK-Blutspendedienstes aus Springe abgenommen.

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage wird es im Haus eine Einbahnstraßenregelung geben, der Zugang erfolgt über die Terrasse. Wegen der einzuhaltenden Abstände kann es zu längeren Wartezeiten vor dem Haus kommen. Jede(r) Spendewillige muss gesund sein und darf keinen Kontakt zu infizierten Personen gehabt haben. Das Tragen eines medizinischen Mund-/Nasen-Schutzes ist bei Beitreten des Spendelokals Pflicht. Im Anschluss erhalten die Teilnehmenden jeweils ein Lunchpaket.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare