Aktiv im Wasser- und Gewässerschutz

Stadtwerke unterstützen Fischereiverein

Einbeck – Aktiver Gewässerschutz ist nur möglich, wenn viele zusammenarbeiten. Der Fischereiverein um Dr. Krause freut sich, mit den Stadtwerken einen neuen Partner gewonnen zu haben. „Gerade wir als Stadtwerke wissen, wie wichtig der Schutz der Gewässer ist“, betont Geschäftsführer Cranen (l.).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare