1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Duingen

Tödlicher Unfall
am Bruchsee

Erstellt:

Von: Mareike Ehlers

Kommentare

Fölziehausen – Zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es am Freitag, 7. Januar, im Bereich des Bruchsees. Für die eingeklemmte 21-jährige Fahrerin des VW Lupo kam jede Hilfe zu spät. Sie verstarb an der Unfallstelle. Wie Feuerwehr-Pressesprecher Martin Mundhenke mitteilt, wurde die Feuerwehr um 15.23 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 240 nahe Fölziehausen gerufen. Zwei Autos waren frontal zusammengestoßen. Der 69-jährige Fahrer des BMW konnte sein Fahrzeug selbständig verlassen und wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Fahrerin des VW Lupo wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Für sie kam jede Hilfe zu spät, sie erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Angaben zu den Wohnorten der beiden Unfallbeteiligten wollte die Polizei nicht machen. Im Einsatz waren die Feuerwehren Capellenhagen/Fölzihausen, Duingen, Marienhagen und Weenzen unter der Leitung von Dominik Marquard. Auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort. – me

Unfall
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 240 bei Fölziehausen stoßen zwei Pkw frontal zusammen. Die Fahrerin des VW Lupo wird in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Sie erliegt noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. © Feuerwehr

Auch interessant

Kommentare