Duinger Fleckenrat

Renovierungsarbeiten im Hallenbad stehen an 

2020 stand bereits eine Maßnahme an: Die DSC-Mitglieder haben im Frühjahr neue LED-Technik im Hallenbad installiert.
+
2020 stand bereits eine Maßnahme an: Die DSC-Mitglieder haben im Frühjahr neue LED-Technik im Hallenbad installiert.

Duingen – Wenn die Mitglieder des Duinger Fleckenrats am Donnerstag, 28. Januar, um 19 Uhr in der Mehrzweckhalle von Weenzen zusammenkommen, müssen sie ein Finanzierungspaket schnüren, um einen „Leuchtturm“ der Gemeinde zu sanieren. Es geht um das Hallenbad. Die Einrichtung wurde 1974 gebaut und in den Jahren 2002/2003 grundlegend saniert. Nun müssen Bereiche saniert werden, die vor 17 Jahren noch „in Schuss“ waren.

Die Verwaltung geht nach einer ersten Schätzung von Kosten in Höhe von rund 150 000 Euro aus, aber: Fördergelder sollen beantragt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare