1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Duingen

Zuschuss vom Bund für Wärmenetz

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Duingen – Bürgermeister Klaus Krumfuß und Gemeindedirektor Hartmut Steins sind froh über die Post aus Berlin: Jetzt kommt richtig Bewegung in das „Wärmenetz 4.0“. Mit rund 45 500 Euro übernimmt das Bundesministerium für Wirtschaft die Hälfte der Kosten einer Machbarkeitsstudie für ein Nahwärmenetz. Professor Dr. Lars Kühl von der Ostfalia-Hochschule ist zuversichtlich, dass ein solches Netz wirtschaftlich sinnvoll ist und den Duingern ein dickes Plus im Geldbeutel ermöglicht.

Auch interessant

Kommentare