Treffen an der Köhlerhütte

Hilsmulde: Saisonstart

Der Vorstand des Heimat-und Verkehrsvereins „Hilsmulde“ Coppengrave hat mit einer kurzen Informationswanderung und dem ersten Klönfrühschoppen die Saison eröffnet. Zunächst erwanderte die Gruppe den Pottlandweg Nummer zwei durch den Weenzer Bruch und erhielt dort alle Informationen zu der Vielfalt der dortigen Bodenschätze. Im Anschluss ging es zur vereinseigenen Köhlerhütte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare