Flecken Duingen tritt als Veranstalter auf / Markt auf dem Schulhof der Oberschule mit Vereinen

Erster "Duinger Weihnachtszauber"

+
Laden am dritten Advent zum ersten „Duinger Weihnachtszauber“ vor der Oberschule ein: Bürgermeister Klaus Krumfuß und Wolfgang Schulz, der planerisch den Hut auf hat.

Duingen – Der beliebte Glöckchenmarkt, der letztmalig 2017 vom Aktionskreis Gewerbezentrum Duingen (AGD) ausgerichtet wurde, ist in Duingen bekanntlich Geschichte. Damit die Duinger und Besucher aus der Region aber nicht gänzlich auf einen Weihnachtsmarkt verzichten müssen, hat der Flecken Duingen gemeinsam mit den örtlichen Vereinen kurzerhand den ersten "Duinger Weihnachtszauber" organisiert. Er findet am dritten Advent, 15. Dezember, ab 13 Uhr auf dem Schulhof der Oberschule Duingen statt. Eine Kaffeetafel wird  im Jugendzentrum angeboten, der Fanfarenzug Duingen sorgt für weihnachtliche Klänge und weihnachtliche Leckereien gibt es natürlich auch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare