Archiv – Duingen

Das ist die Krönung!

Das ist die Krönung!

MARIENHAGEN Seit Sommer 2017 ist die Marienkirche von Marienhagen eingerüstet. Jetzt wurde ein Zwischenschritt gefeiert: die Turmkrone wurde aufbereitet, mit einer Kapsel (Dokumente etc.) bestückt und wieder an ihren Platz gesetzt.
Das ist die Krönung!
Dank an die Angehörigen

Dank an die Angehörigen

COPPENGRAVE „Als Dankeschön für die Familienangehörigen, die das ganze Jahr über auf die Kameraden verzichten mussten, soll der traditionelle Familientag gedacht sein“, so Coppengraves Ortsbrandmeister Andreas Ziegler über das jüngste Fest. Auch die …
Dank an die Angehörigen

Knabenchor zeigt vielfältiges Programm

LÜBBRECHTSEN Seit 2002 gibt es den Knabenchor in Eime. Immer wieder können sich Kinder für die Teilnahme in dem Knabenchor begeistern. Dass die Kinder mit viel Freude bei der Sache sind, davon konnten sich jetzt die Besucher in der Lübbrechtser …
Knabenchor zeigt vielfältiges Programm

Mit Vollgas Richtung Kletterwand

DUINGEN Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Sporthalle der Grundschule Duingen ist ein großes Fest auf dem Schulhof veranstaltet worden. Insgesamt kam bei dem Sponsorenlauf eine Strecke von 350 Kilometern zusammen. Der Gesamtbeitrag an …
Mit Vollgas Richtung Kletterwand

Drei Taufen am Leineberglandbalkon

DUINGEN Bereits zum zweiten Mal, und somit „schon fast traditionell“, wie Pastor Lothar Podszus in seiner Begrüßung erwähnte, lud die Kirchengemeinde Duingen zum Freiluftgottesdienst an den Leineberglandbalkon ein. Hier wurden auch drei Duinger …
Drei Taufen am Leineberglandbalkon

Tierquäler in Coppengrave?

COPPENGRAVE Eine Katze, der ein Stück Fell fehlte, ein verletzter Kater, der erschossen werden musste, Einwirkungen auf Rücken und Hüfte bei "Tante Karlchen" (oben) und eine mutmaßliche Giftattacke auf Hund Balu (unten) legen die Vermutung nahe, …
Tierquäler in Coppengrave?

Ausbau soll kommen

DUINGEN Die Straße „Am Kirschgarten“ in Marienhagen ist in einem maroden Zustand. Eine Oberflächensanierung ist aufgrund der fehlenden Schichtdicken des Asphalts nicht mehr möglich. Derzeit wird geprüft, ob ein Ausbau der Straße in die …
Ausbau soll kommen

Open-Air-Frühschoppen ist voller Erfolg

DUINGEN "Das war ein voller Erfolg“ – da sind sich Angela Sommer von den Duinger Kleingärtnern und Andreas Vogt vom Duinger Fanfarenzug einig. Viele Besucher kamen jüngst zum Kleingartengelände, um bei dem früher schon traditionellen …
Open-Air-Frühschoppen ist voller Erfolg

Zwischen niedlichen Ziegen...

DUINGEN Schon seit vielen Jahren lädt der Hegering Duingen die Vorschulkinder aus dem Kindergarten Marienhagen zu einem Ausflug ins Wisentgehege Springe ein. 18 Kinder machten sich mit den Erwachsenen Anne Möller, Jürgen Schmidt, Daniel Kirk und …
Zwischen niedlichen Ziegen...

Blumenwiese für Vögel und Insekten entsteht

Viele Einwohner aus Coppengrave setzten das Versprechen von der LDZ-Sparkassen-Gemeinschaftsaktion „Unser Dorf“ in die Tat um. Die Jury hatte sich unter anderem für eine Wildblumenwiese ausgesprochen. Bei schönstem Sonnenschein wurde das Blumenfeld …
Blumenwiese für Vögel und Insekten entsteht

"Zänkisches Bergvolk"

CA / FÖ Duingens stellvertretende Bürgermeisterin Andrea Prell kommt aus Capellenhagen und sieht sich selbst als Teil eines "zänkischens Bergvolks". Sparkasse und LDZ waren jetzt zu Gast am Ith und brachten für die Orte je 500 Euro mit. Und tolle …
"Zänkisches Bergvolk"

Külftaler im Logenhaus

KÜLFTAL Zu einem Ausflug ins Logenhaus der Freimaurer machten sich Mitglieder und Gäste des Heimatvereins Külftal auf. Etliche Vorbehalte seien dabei durch die Logenbrüder ausgeräumt worden, teilte Organisatorin Ursula Senne mit: „Die …
Külftaler im Logenhaus

Wiederwahl!

DUINGEN Aus dem "Feuerwehrmann" wird ein langjähriger Vorsitzender. Vor zwei Jahren übernahm Klaus Krumfuß (r.) den Vorsitz des Duinger DRK-Ortsvereins, damit das Rote Kreuz "am Leben bleibt". Nun wurde er für weitere zwei Jahre wiedergewählt.
Wiederwahl!

Duinger haben bald keinen „Bock“ mehr

DUINGEN Ein Wahrzeichen verschwindet: Die Abrissarbeiten des so genannten „roten Bocks“ (42 Meter hoch) haben begonnen. Die Arbeiten dauern etwa zwölf Tage, der Schornstein wird Stück für Stück abgetragen.
Duinger haben bald keinen „Bock“ mehr