Von den Beatles und Elvis bis zu Blunt und Ezra

„The Roadsters“ in Dassel

Die „Roadsters“ geben am 31. Oktober ein Konzert in Dassel.
+
Die „Roadsters“ geben am 31. Oktober ein Konzert in Dassel.

Dassel – Am Sonntag, 31. Oktober, kommt um 19 Uhr das Gesangstrio „The Roadsters“ nach Dassel in die St. Laurentiuskirche. Jörg Kalus (Gesang/Gitarre), Helmut Grote (Kontrabass/Gesang) und Mario Stresow (Gitarre) spielen sich seit Jahren als rein akustisches Trio erfolgreich durch Deutschland und erreichen nun auch Dassel. Dabei werden sie die wohlbekannten und schönen Songs der Beatles, von Van Morrison, Elvis, Albert Hammond und vielen anderen dem Dasseler Publikum präsentieren. „Auch die neue Singer-Songwriter-Generation mit James Blunt, Milow, Passenger, Jason Mraz oder George Ezra ist im Repertoire. Wir freuen uns auf ein schönes Konzert, das vor allem die jüngere und junggebliebene Generation begeistern wird“, lädt der Vorsitzende des Förderkreises Kirchenmusik, Wolfgang Teichmann, ein. Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich, es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Kommentare