1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Dassel

Sponsorenlauf erbringt 5355 Euro für Spielgeräte

Erstellt:

Kommentare

Sponsorenlauf in Markoldendorf
Insgesamt haben die Kinder gemeinsam 566 Runden erlaufen. © Privat

Markoldendorf – Mit einem Sponsorenlauf am Ende seiner Spendensammlungen hat der Förderverein der Grundschule Markoldendorf nun tatsächlich das Geld zusammen bekommen, um die neuen Spielgeräte für den Schulhof der Kleeblatt-Grundschule Anfang Juli bestellen zu können!

Zahlreiche Eltern und Verwandte waren gekommen, um ihre Kinder aus den Grundschulklassen laufen zu sehen und sie anzufeuern. Jedes Kind konnte sich unter Verwandten, FreundInnen oder auch Firmen SponsorInnen suchen, die für jede gelaufene Runde der Kinder einen Betrag spenden. So kam eine große Summe von 5355 Euro zusammen, die in die Anschaffung der neuen Spielgeräte für den Schulhof der Grundschule fließt. Der Förderverein freut sich, dass er das Geld für das Großprojekt nun zusammen hat, so dass die Spielgeräte Anfang Juli bestellt werden können. Bereits im Herbst sollen sie vom Bauhof der Stadt Dassel aufgebaut werden, so dass den Kindern wieder genug Spielmöglichkeiten auf dem Schulhof zur Verfügung stehen. Insgesamt haben die Kinder gemeinsam 566 Runden erlaufen. Der Dank des Fördervereins gilt den Kindern und ihren Angehörigen sowie den SponsorInnen – den Firmen Steinhoff und Schuchardt, Netto aus Markoldendorf, sowie der Metzgerei Fricke-Traupe aus Ellensen und der Metzgerei Schwerdtfeger aus Sievershausen.

Auch interessant

Kommentare