1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Dassel

Laufen, Wandern und Walken

Erstellt:

Kommentare

Auch der 37. Sollinglauf soll wieder zum Highlight der Region werden.
Auch der 37. Sollinglauf soll wieder zum Highlight der Region werden. © Privat

Dassel – Nach zweijähriger Pause ist es bald wieder soweit, und das Highlight der Region, der Sollinglauf, kann wieder stattfinden. Für alle Läuferinnen und Läufer, alle Wandernden und Walkenden werden am Sonnabend, 21. Mai, dieselben Strecken angeboten. Für jede Altersklasse ist etwas dabei: Für die Kleinsten bis sechs Jahre wird der KSN-Bambinilauf angeboten, die Grundschüler können bei den 1,2 km- und 2,6 km-EAM-Schülerläufen mitlaufen. Der 5 km-Creydt-Fruchtsaftlauf, der 14,3 km-Hahnemühle-FineArt-Lauf, der 22,8 km-Fliesen-Freund-Lauf und auch der 30,8 km-Einbecker-Mai-Ur-Bock-Lauf werden sowohl für die Läufer*innen als auch für die Wanderer*innen und Walker*innen angeboten. Wem das läuferisch noch nicht reicht, ist herzlich zum anspruchsvollen GEDANKEN tanken-Akademie-Solling-Marathon eingeladen. Start und Ziel sind im Stadion an der Lehmbreite in Dassel, die Strecken sind bergig und anspruchsvoll, dafür aber wunderschön.

Eine Anmeldung für alle Disziplinen (Laufen, Wandern und Walken) ist nur online auf der Homepage www.sollinglauf.de und nur bis zum 19. Mai möglich. Eine Nach- oder Ummeldung am Veranstaltungstag ist nicht möglich. Wie die Läufer*innen erhalten diesmal auch die Wanderer*-innen und Walker*innen eine Startnummer. Nach dem Zieleinlauf erhält jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer gegen Rückgabe der Startnummer eine Überraschungstasche mit kleinen Geschenken. Der Ablauf am Veranstaltungstag (21. Mai) sieht wie folgt aus:

14 Uhr: Begrüßung
14 bis 15 Uhr: Heyne & Penke-Wandern
14.20 Uhr: Aufwärmen für das Walking
14.30 Uhr: 42,5 km GEDANKENtanken-Akademie-Sollingmarathon und Heyne & Penke-Walking
14.40 Uhr: Aufwärmen für die Kinder
14.50 Uhr: 1,2 km-EAM-Schülerlauf
15.10 Uhr: 2,6 km-EAM-Schülerlauf
15.40 Uhr: 14,3 km-Hahnemühle-FineArt-Lauf
15.40 Uhr: 22,8 km-Fliesen-Freund-Lauf
15.40 Uhr: 30,8 km-Einbecker-Mai-Ur-Bock-Lauf
15.45 Uhr: 400 m-KSN-Bambinilauf
16.15 Uhr: 5,0 km-Creydt-Fruchtsaftlauf

Die Sportler*innen werden auf den längeren Strecken mit Getränken und Obst an den Verpflegungsposten versorgt. Im Stadion werden Kaffee/Kuchen, Grillfleisch, Salate, Nudelpfannen sowie warme und kalte Getränke angeboten, so dass zusätzlich zu den Sportler*innen auch Zuschauer*innen herzlich eingeladen sind, um an dem tollen Sportevent im Solling teilzunehmen. Die ersten drei Schulklassen mit den prozentual zur Klassengröße meisten Läuferinnen und Läufern werden mit einem Geldpreis für die Klassenkasse belohnt. Eine ausführliche Streckenbeschreibung und viele weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.sollinglauf.de. Der Sollinglauf ist ein Lauf im Süd-Niedersachsen-Cup (www.suedniedersachsen-cup.de). Dort können sich die Läufer*innen in den Laufserien zusätzlich werten lassen.

Es werden noch Helferinnen und Helfer und auch Kuchen- und Salatspenden gesucht. Kuchen- und Salatspenden können gerne am Freitag, 20. Mai, von 16 bis 19 Uhr oder am Sonnabend, 21. Mai, zwischen 11 und 14 Uhr im Vereinsheim im Stadion an der Lehmbreite abgegeben werden. Freiwillige Helfer*innen melden sich bitte bei Kirsten Schwerdtfeger unter Telefon 05564/3398013. Ferner werden noch Sponsoren gesucht, die diese tolle Veranstaltung finanziell, aber auch mit kleinen Sachpreisen für die Teilnehmer unterstützen. Diese melden sich bitte per Mail an: sponsoren@sollinglauf.de.

Auch interessant

Kommentare