Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich

Fahrzeug übersehen: 13 000 Euro Schaden

Polizeijacke Aufnäher Niedersachsenross
+
Einfach übersehen hat ein 70-jähriger Mercedesfahrer den vorfahrtberechtigten Caddy im Kreuzungsbereich August-Düker-Straße / Ilmebahnstraße. Es kam zum Zusammenstoß.

Markoldendorf – Keine Verletzten, aber immerhin 13 000 Euro Schaden forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag in Markoldendorf ereignete. Gegen 16.15 Uhr stießen im Kreuzungsbereich August-Düker-Straße / Ilmebahnstraße  zwei Fahrzeuge zusammen.  

Laut Polizei wollte ein 70-Jähriger aus Dassel mit seinem Mercedes von der August-Düker-Straße nach links in die Ilmebahnstraße abbiegen. Dabei übersah er allerdings den von rechts herannahenden Caddy eines 34-jährigen, ebenfalls aus Dassel stammenden Mannes, der die Ilmebahnstraße Richtung Dassel befuhr. Der VW Caddy war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.

Kommentare