Vollsperrung auf der Autobahn 7

Kilometerlanger Rückstau

Kreis – Eine mehr als vierstündige Vollsperrung der Autobahn 7 zwischen den Anschlussstellen Hildesheim und Bockenem hat am Montag zu Behinderungen geführt. Vor der Abfahrt Hildesheim bildete sich ein mehr als zwei Kilometer langer Rückstau. In dem Bereich besteht seit etwa drei Wochen eine 4+0-Verkehrsführung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare