Finanzierung durch Erhöhung der Grundsteuern

Bockenemer Stadtrat kippt die Strabs

+
Wenn im Stadtgebiet künftig Straßen ausgebaut werden, müssen die Anlieger nicht mehr dafür tief in die Tasche greifen.

BOCKENEM - Jetzt ist es endgültig: Ab 2019 muss im Stadtgebiet von Bockenem niemand mehr Straßenausbaubeiträge bezahlen. Am Montag hat der Stadtrat beschlossen, die Satzung aufzuheben. „Das ist ein Meilenstein in der Geschichte der Stadt Bockenem“, erklärte Ratsvorsitzender Barte (CDU).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare