1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Bad Salzdetfurth

Geschickt auf dem Drahtesel

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fahren auf einem schrägen Brett, die Slalomstangen, der Hindernisparcours, Gleichgewicht halten oder einhändig fahren: Schüler der Grundschule Lammetal sowie der Sothenbergschule meistern die anspruchsvollen Stationen. Foto: Vollmer
Fahren auf einem schrägen Brett, die Slalomstangen, der Hindernisparcours, Gleichgewicht halten oder einhändig fahren: Schüler der Grundschule Lammetal sowie der Sothenbergschule meistern die anspruchsvollen Stationen. Foto: Vollmer

BAD SALZDETFURTH  Für die meisten Schüler ist das Fahrrad das erste und auch wichtigste Verkehrsmittel. Um sicher unterwegs zu sein, müssen die jungen Radler allerdings die Regeln kennen und sich entsprechend verhalten. Eine wichtige Rolle spielt auch der sichere Umgang mit dem Fahrrad. Diese Voraussetzung wird von vielen Kindern allerdings nur teilweise erfüllt.

Damit es gar nicht erst zu brenzligen Situationen kommt, steht in jedem Jahr in der Grundschule Lammetal sowie der Sothenbergschule die Teilnahme am ADAC-Fahrradturnier im Stundenplan. Dabei haben die Jungen und Mädchen ihre Geschicklichkeit im Umgang mit ihren Fahrrädern bewiesen. Auf dem Schulhof wurden anspruchsvolle Stationen aufgebaut. Fahren auf einem schrägen Brett, die Slalomstangen, der Hindernisparcours, Gleichgewicht halten oder einhändig fahren waren nur einige der Aufgaben, die von den Kindern gemeistert werden mussten. Alle Teilnehmer haben sich sehr angestrengt und die Aufgaben mit viel Freude und Motivation bewältigt. Für das Turnier zeichnete die Verkehrswacht Bad Salzdetfurth und Umgebung verantwortlich. Zuvor beteiligten sich die Schüler an einem dreitägigen Verkehrssicherheitstraining, das die Vorstandsmitglieder Heinfried Müller, Gerhard Pralle und Renate Conseil geleitet haben. Die geschicktesten teilnehmer erhielten Medaillen und Urkunden, die von den Sachkundelehrerinnen Katharina Pülm, Julia Sebastian und Ruth Kreb überreicht wurden. Die erfolgreichen Radler der Grundschule Lammetal waren: Klasse 4a, Leon Barte, Jovita Ernst, Frederick Hein, Artur Otiwicz, Rieke Probst, Dominik Sander; Klasse 4b, Nora Barte, Tobias Fischer, Laura Krüger, Bastian Pajung, Linus Rath, Leonie Schmidt, Dario Steckhan, Niclas Storm; Sothenbergschule, Angelina Schlüter, Jacqueline Völzke, Angela Dera. Ein Dank galt auch einigen Müttern und Vätern für ihre Unterstützung. mi

Auch interessant

Kommentare