1. leinetal24
  2. Lokales
  3. Bad Gandersheim

Gleich mehrere Anklagepunkte

Erstellt:

Kommentare

Der 33-jährige Angeklagte muss sich vor dem Braunschweiger Landgericht verantworten.
Der 33-jährige Angeklagte muss sich vor dem Braunschweiger Landgericht verantworten. © wikipedia.org

Bad Gandersheim / Braunschweig – Wegen des Verstoßes gegen Weisungen während der Führungsaufsicht, wegen des sexuellen Missbrauchs von Kindern und wegen des sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen muss sich ein 33-Jähriger ab Montag, 29. August, vor dem Braunschweiger Landgericht verantworten. Dem Angeklagten, der sich derzeit in Untersuchungshaft befindet, wird vorgeworfen, zwischen Januar 2020 und Oktober 2021 in Bad Gandersheim und andernorts in acht Fällen mit sexuellen Absichten Kontakt zu Kindern und Jugendlichen aufgenommen zu haben, obwohl ihm per Beschluss unbeaufsichtigter Kontakt zu Kindern und Jugendlichen untersagt worden war. In drei Fällen soll er eine Person unter 18 Jahren dadurch missbraucht haben, dass sie gegen Entgelt sexuelle Handlungen an ihm vornahm oder an sich vornehmen ließ. Fortsetzungstermine sind für den 30. August sowie für den 2. und 8. September vorgesehen.

Auch interessant

Kommentare