Neuer Flyer für Standort auf Alfelder Friedhof

"Ort des Abschieds"

ALFELD Karin Breuninger (r.) hat mit Babs Krüger (M.) auf dem Friedhof  einen „Ort des Abschieds und der Erinnerung“ geschaffen. Hier können Trauernde Steine mit Namen von Vermissten niederlegen. Ein neuer Flyer – in acht Sprachen und religionsunabhängig – weist auf den Standort hin.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.