Alfelder Theaterverein zeigt neues Stück

„Die Ganovenpraxis“

Alfeld –  Auch in diesem Jahr präsentiert der Theaterverein Alfeld mit dem Stück „Die Ganovenpraxis“ von Viola Schößer in zwei Akten eine Komödie auf der Bühne im Alfelder Gymnasium. Zu sehen sind die Aufführungen am Freitag und Sonnabend, 29. und 30. März, um 19 Uhr und am Sonntag, 31. März, um 15 Uhr in der Aula des Alfelder Gymnasiums. Karten zum Preis von neun Euro gibt es im Bürgeramt, bei Doris Roßbach unter 05181/82458 oderunter www.theaterverein-alfeld.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare