Konstituierende Sitzung des Ortrats

Detlef Schwarz wird neuer Ortsbürgermeister: Warzer wollen an einem Strang ziehen

Juliane Krueger, Detlef Schwarz, Detlef Flickinger, Christian Rey und Kerstin Flickinger.
+
Juliane Krueger, Detlef Schwarz, Detlef Flickinger, Christian Rey und Kerstin Flickinger.

Warzen – Detlef Schwarz, Detlef Flickinger, Kerstin Flickinger, Christian Rey und Juliane Krueger holten im März die meisten Stimmen und zogen in den Warzer Ortsrat ein. Unter der Führung des Altersvorsitzenden Detlef Flickinger wurde Detlef Schwarz am Donnerstag einstimmig zum neuen Ortsbürgermeister gewählt. „Wir sind keinen Parteiinteressen verpflichtet und stehen für Offenheit und Transparenz“, erklärte Schwarz in seiner Antrittsrede. Schwarz freut sich auf die Arbeit als Ortsbürgermeister und will diese Arbeit parallel zu seinen Vorstandsposten beim TSV Warzen und bei der AWO ausführen. Zum stellvertretenden Ortsbürgermeister wurde Detlef Flickinger einstimmig gewählt. Ingo Frost vom Verein „Wir für Warzen“ überreichte den neuen Ortsratsmitgliedern noch einige kleine Präsente, wobei das Seil als symbolisches Geschenk gemeint war. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare