Verkehrsunfallflucht

Außenspiegel abrasiert

Alfeld – Am Freitag, 20.03., in der Zeit zwischen 15.45 bis 16.15 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstraße, in Höhe Hausnummer 46, Alfeld- Eimsen, ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen streifte ein unbekannter Unfallverursacher im Vorbeifahren den Außenspiegel eines am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten Opel Astra. An dem Außenspiegel von dem Opel entstand ein geschätzter Schaden von rund 150 Euro.

Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Alfeld unter der Telefonnummer 05181/9116-0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare