Archiv – Alfeld

Einbruchsversuch auf Friedhofsgelände

Einbruchsversuch auf Friedhofsgelände

Alfeld – Zu einem versuchten Einbruchdiebstahl ist es in der Zeit von Dienstag, 17. Mai, 15 Uhr, bis Mittwoch, 18. Mai, 6.15 Uhr, auf dem Friedhofsgelände am Walter-Gropius-Ring in Alfeld gekommen. Der oder die bislang unbekannten Täter versuchten …
Einbruchsversuch auf Friedhofsgelände
Enger Austausch führt zum Erfolg

Enger Austausch führt zum Erfolg

Alfeld – Der Sicherheitsbericht der Polizeidirektion Göttingen – auch mit einem Portrait über die Polizeiinspektion Hildesheim – ist erschienen und steht ab sofort in gedruckter Form sowie zum Download zur Verfügung (die LDZ berichtete). Eine …
Enger Austausch führt zum Erfolg

Schlägerei mit mehreren Beteiligten

Alfeld – Zu einer Schlägerei, an der mehrere Personen beteiligt waren, ist es am vergangenen Mittwoch gegen 18.10 Uhr am Normannplatz im Nahbereich des Bahnhofs Alfeld gekommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen schlugen und traten hierbei mehrere …
Schlägerei mit mehreren Beteiligten

Fahrradfahrer schlägt zu und beleidigt

Alfeld/Hannover – Ein 20-jähriger Alfelder hat am Dienstagnachmittag am Hauptbahnhof in Hannover verschiedene Anzeigen provoziert. Gegen 14 Uhr fuhr er verbotenerweise mit seinem Fahrrad durch den Hauptbahnhof Hannover. Als ihn ein 51-Jähriger aus …
Fahrradfahrer schlägt zu und beleidigt

Dreiwöchige Arbeiten am Sindelberg

Alfeld – Zu halbseitigen Fahrbahnsperrungen und Gehwegeinengungen in Teilbereichen wird es ab kommendem Mittwoch, 18. Mai, bis voraussichtlich 10. Juni am Sindelberg in Alfeld an folgenden Straßen kommen: Am Sindelberg/Gebrüder-Woge-Straße, …
Dreiwöchige Arbeiten am Sindelberg

Neue „Leinebergland pur“-Broschüre

Alfeld/Region – Der Verein „Region Leinebergland“ präsentiert die zweite Broschüre zur Regionalmarke. In dieser werden nicht nur wichtige Informationen rund um die Regionalmarke „Leinebergland pur“ gebündelt und die Kriterien zur Aufnahme in die …
Neue „Leinebergland pur“-Broschüre

Ein leidenschaftlicher Kirchenmusiker

Alfeld/Kreis – Am Ende gab es herzlichen Applaus. Als die letzten Töne der Schaper-Bente-Orgel verklungen waren, richteten sich alle Blicke auf die Empore der St. Nicolai-Kirche. Dort stand Tobias Langwisch, nahm den Beifall als neuer …
Ein leidenschaftlicher Kirchenmusiker

Drei neue Fahrzeuge für die Feuerwehr

Alfeld – Moderne und zeitgemäße Fahrzeuge, um heutigen und künftigen Anforderungen entsprechen zu können: Die Stadt Alfeld erneuert nach und nach den Fuhrpark der Kernstadt-Feuerwehr. Zwölf Fahrzeuge sind am Standort an der Rektor-Falke-Straße …
Drei neue Fahrzeuge für die Feuerwehr

„Arbeit muss adäquat bezahlt werden“

Alfeld – Der Krieg in der Ukraine war das beherrschende Thema bei der Maikundgebung auf dem Alfelder Marktplatz. Alle Redner forderten vor rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen sofortigen Stopp des russischen Angriffskrieges. 
„Arbeit muss adäquat bezahlt werden“