Archiv – Alfeld

Sonntagsimpfen und „Blaulichttag“: Landkreis plant 1100 Extra-Impfungen in Alfeld!

Sonntagsimpfen und „Blaulichttag“: Landkreis plant 1100 Extra-Impfungen in Alfeld!

Alfeld – Mit gleich zwei Impfaktionen innerhalb von drei Tagen beschleunigt der Landkreis die Impfungen im Südkreis. Dabei erhalten mehr als 1100 Personen ihre Erstimpfung. Das Impfzentrum Alfeld wird am Sonntag, 9. Mai, zusätzlich von 9 bis 14 Uhr …
Sonntagsimpfen und „Blaulichttag“: Landkreis plant 1100 Extra-Impfungen in Alfeld!
IVA-Impfprojekt: Anke Hoefer kritisiert die Landesregierung, die „Familienunternehmen nur geringen Stellenwert einräumt“

IVA-Impfprojekt: Anke Hoefer kritisiert die Landesregierung, die „Familienunternehmen nur geringen Stellenwert einräumt“

Alfeld – 80 Firmenvertreter nahmen an der jüngsten Zoom-Konferenz des Alfelder Industrievereins teil, und aufgrund der schieren Teilnehmerzahl befand die IVA-Vorsitzende Anke Hoefer, dass das in Planung befindliche Impfprojekt spannend sei: „Das …
IVA-Impfprojekt: Anke Hoefer kritisiert die Landesregierung, die „Familienunternehmen nur geringen Stellenwert einräumt“

ICE erfasst Person zwischen Alfeld und Elze

Dehnsen – Am heutigen Donnerstag kam es gegen 7.30 Uhr zu einem schlimmen Ereignis auf der Zugstrecke Alfeld-Elze. Ein ICE, der mit 140 km/h unterwegs war, erfasste eine Person, die sofort verstarb. Der Zug war mit 60 Reisenden unterwegs, die, wie …
ICE erfasst Person zwischen Alfeld und Elze

Flagge zeigen: Touristiker aus Niedersachsen wollen sich mit Landesregierung austauschen

Weserbergland – „Dem Gastgewerbe in Niedersachsen steht das Wasser bis zum Hals. Viele Unternehmen stehen vor dem finanziellen Aus. Die Ankündigung der Landesregierung, den Tourismus ab 10. Mai wieder zu öffnen, lässt zwar hoffen und wird von der …
Flagge zeigen: Touristiker aus Niedersachsen wollen sich mit Landesregierung austauschen

Die Försterei ist ihm in die Wiege gelegt worden

Alfeld – Im niedersächsischen Forstamt Grünenplan übernimmt Clemens Kurth als neuer Revierleiter die Försterei Alfeld. Kurth löst Evelyn Oberbeck ab, die die Wälder rund um Alfeld in den vergangenen 15 Jahren betreut hat. Neben dem Stadtwald Alfeld, …
Die Försterei ist ihm in die Wiege gelegt worden

„Solidarität ist Zukunft“

Alfeld – Im vergangenen Jahr gab es coronabedingt keine Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), wie sie traditionell am „Tag der Arbeit“ etwa auch in Alfeld und Hildesheim mit einem bunten Programm ausgerichtet werden, sondern nur in …
„Solidarität ist Zukunft“