Archiv – Alfeld

Bronze für den Imagefilm der Feuerwehr Alfeld

Bronze für den Imagefilm der Feuerwehr Alfeld

Alfeld – Der Imagefilm der Feuerwehr Alfeld ist filmreif: Den Alfelder Brandschützern gebührte für die aufwändige Produktion nun Ruhm und Ehre: Sie wurden beim Wettbewerb „Goldener Florian 2018/19“ jetzt in Ulm mit dem dritten Platz in der …
Bronze für den Imagefilm der Feuerwehr Alfeld
„Feuerwehr-Willi“ nimmt Dehnser Fahrzeug unter die Lupe

„Feuerwehr-Willi“ nimmt Dehnser Fahrzeug unter die Lupe

„Herzlich willkommen bei Feuerwehr-Willi – das bin ich“, sagt André Willer in die Kamera. So beginnt er alle seine Youtube-Videos. Jetzt war „Feuerwehr-Willi“ (2. von links) bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dehnsen zu Gast. Hier drehte …
„Feuerwehr-Willi“ nimmt Dehnser Fahrzeug unter die Lupe

Eintrag ins goldene Buch

Alfeld – Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann war zu Gast in Alfeld. Er hat festgestellt, dass Tourismus das große Kapital einer Industriestadt mit umliegenden Grün sei: „Das Leinebergland ist eine der schönsten Landschaften Europas.“ Spätestens …
Eintrag ins goldene Buch

Sozialpädagoge am Gymnasium

Alfeld – Montags bis freitags von 8.45 bis 13 Uhr ist Heiner Schröter (l.) am Alfelder Gymnasium Ansprechpartner für rund 1 000 Kinder, Jugendliche, deren Eltern und das Kollegium.  Die Bürgerstiftung, der Lions-Club Alfeld und der Verein der Eltern …
Sozialpädagoge am Gymnasium

Achter Welterbetag

Alfeld – Der bundesweit gefeierte Unesco-Welterbetag am 2. Juni steht in Alfeld ganz im Zeichen des Jubiläums „Bauhaus 100“. Vor 100 Jahren gründete der Architekt des Fagus-Werks, Walter Gropius, das Bauhaus in Weimar. Im Fagus-Werk gibt es deshalb …
Achter Welterbetag

„Europa ist mehr als krumme Gurken“

Alfeld – Gewerkschafter und Gäste versammeln sich traditionell am 1. Mai auf dem Alfelder Marktplatz. Bürgermeister Bernd Beushausen sagte, dass die EU mehr ist als eine Institution, die sich mit krummen Gurken beschäftigt: „Man muss nur den Blick …
„Europa ist mehr als krumme Gurken“