Archiv – Alfeld

Keine Kita wegen Seveso-III

Keine Kita wegen Seveso-III

ALFELD Die "Alte Post" wird keine Kita. Im Jugend- und Sozialausschuss berichtete Bürgermeister Bernd Beushausen (2.v.l.) über die Seveso-III-Richtlinie der EU, die Schutzabstände von Chemiefabriken wie Sappi zu sensiblen Einrichtungen regelt. Die …
Keine Kita wegen Seveso-III
Sind die Pflegemittel für Parkinson-Patienten ausreichend?

Sind die Pflegemittel für Parkinson-Patienten ausreichend?

ALFELD Über die Pflegegrade und die Höhe der Leistungen informierten Sabine Wegener und Sandra Laugwitz vom Landkreis Hildesheim bei einem Vortrag vor der Parkinson-Regionalgruppe Alfeld. Die Mitglieder treffen sich jeden ersten und dritten …
Sind die Pflegemittel für Parkinson-Patienten ausreichend?

"Kastration war in dem Land nicht geläufig“

ALFELD Ekaterina Funke und ihr Mann Wilhelm haben ein großes Herz für Tiere – und setzen sich gern für den Tierschutz ein. Besonders engagiert ist das Ehepaar aus Alfeld im Kaliningrad-Gebiet (Russland). Die 36-Jährige organisiert …
"Kastration war in dem Land nicht geläufig“

Herz für russische Hunde

ALFELD Ekaterina und Wilhelm Funke haben ein großes Herz für Tiere. Besonders engagiert ist das Ehepaar aus Alfeld seit einigen Jahren in Russland. Sie haben einen Verein („Tierschutz Entwicklungshilfe“) gegründet, der das Schicksal von Hunden in …
Herz für russische Hunde

Neue Diakonin

ALFELD Neue Diakonin: Miriam Haase (links) wurde am Sonntag von der Superintendentin Katharina Henking in der Friedenskirche an den Steinköpfen begrüßt.
Neue Diakonin

Medikamente und ihre Nebenwirkungen

ALFELD Die Parkinson-Selbsthilfegruppe Alfeld hat sich bei einem interessanten Vortrag von Dr. Thomas Lehnhoff informieren können. Dabei ging es nicht nur über die Nervenkrankheit Parkinson, sondern auch darum, was Patienten bei der Einnahme von …
Medikamente und ihre Nebenwirkungen

Zweitklässler erobern die Bühne

ALFELD Musikalisch wurde es jetzt auf der Bühne in der Aula des Alfelder Gymnasiums: Etwa 180 Zweitklässler zeigten Eltern, Großeltern, Freunden und Interessierten ihr Können beim Igel-Abschlusskonzert. Belohnt wurden die jungen Musiker von den …
Zweitklässler erobern die Bühne

"Ort des Abschieds"

ALFELD Karin Breuninger (r.) hat mit Babs Krüger (M.) auf dem Friedhof  einen „Ort des Abschieds und der Erinnerung“ geschaffen. Hier können Trauernde Steine mit Namen von Vermissten niederlegen. Ein neuer Flyer – in acht Sprachen und …
"Ort des Abschieds"

Benscheidt-Neuntklässler berichten über Erfahrungen

ALFELD Schüler des 9. Jahrgangs der Realschule präsentierten jetzt ihre Praktikumsberichte vor Eltern, Unternehmensvertretern und Mitschülern der unteren Jahrgänge. Schon bei der Suche nach einem Praktikumsplatz zeigten die Schüler große …
Benscheidt-Neuntklässler berichten über Erfahrungen

Musikschul-Reise ins Land der Inkas

ALFELD Sechs hochkarätige Konzerte in Lima, Trujillo, Cuzco und Arequipa und weitere Projektideen in Planung: das ist die Bilanz eines einmaligen Kooperationsprojekts zwischen der Gerhard-Most-Musikschule Alfeld und dem …
Musikschul-Reise ins Land der Inkas

Nachfolger gesucht!

ALFELD Neues vom Regionsverein: Im Rahmen des Projekts zur Sicherung der Hausarztversorgung hat das Lenkungsgremium getagt. Laut Regionalmanagerin Marlies Bahrenberg wurden vier AGs gebildet, um eine Regionalstrategie zu entwerfen. Vier Ärzte der …
Nachfolger gesucht!