Zeugenaufruf

Alfeld: Taschendieb schlägt auf Lidl-Parkplatz zu 

Polizist in Uniform
+
Die Polizei im Einsatz.

Alfeld – Am Freitag kam es gegen 9.30 Uhr auf dem Parkplatz der Lidl-Filiale, Hannoversche Straße 46 in Alfeld, zu einem Taschendiebstahl. Eine 69-Jährige wurde auf dem Parkplatz von einem Mann mit einem Smartphone abgelenkt. Im Verlauf des Gesprächs näherte sich der Täter. Wenig später stellte die Geschädigte fest, dass ihre Geldbörse nicht mehr in ihrer Umhängetasche war. Der männliche Täter war wohl südosteuropäischer Herkunft. Er war 1,70 bis 1,80 Meter groß. Er trug eine Jeans, hatte ein rundes Gesicht und dunkelbraune, kurze Haare. Das Alter des Täters wird auf 30 bis 40 Jahre geschätzt. Durch die Polizei wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Alfeld unter 05181/9116-0 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare