Holzernte am Himmelberg

Zur Sicherheit aller Beteiligten: Arbeiten erfordern Wegsperrungen

Holzernte am Himmelberg

Holzernte am Himmelberg

E-Paper der LDZ

Leine-Deister-Zeitung vom 26.01.2022
Leine-Deister-Zeitung vom 26.01.2022
Leine-Deister-Zeitung
Leine-Deister-Zeitung vom 26.01.2022

Elfwöchige Sperrung der B3

Alfeld/Delligsen – Ab Mitte März müssen sich Autofahrer auf der Bundesstraße 3 ab der Einmündung der Landesstraße 590 bei Stroit bis nach Delligsen …
Elfwöchige Sperrung der B3

Fußgänger von Lkw angefahren

Alfeld – Zu einem Verkehrsunfall an der Hannoverschen Straße in Alfeld ist es am Dienstag gegen 10.30 Uhr gekommen. Ein 25-jähriger Lkw-Fahrer aus …
Fußgänger von Lkw angefahren

An der Leader-Bewerbung mitwirken

Alfeld/Region – Die Region Leinebergland bewirbt sich erneut darum, Leader-Region zu werden. Mit dem Förderinstrument „Leader“ werden Regionen im …
An der Leader-Bewerbung mitwirken
Nur mühsam findet Nordstemmer Bauausschuss einen Kompromiss
Nordstemmen – Nur mühsam konnte im Ausschuss Konsens über das zweite große Thema auf der Tagesordnung erzielt werden. Obwohl sich alle Mandatsträger …
Nur mühsam findet Nordstemmer Bauausschuss einen Kompromiss
Sanierung der Mischwasserbecken
Duingen – Die vier Mischwasserrückhaltebecken der ehemaligen Kläranlage Duingen sind in die Jahre gekommen und müssen dringend saniert werden. Um …
Sanierung der Mischwasserbecken

„Halten fast alle weiter die Füße still“

Gronau – Seit Mitte Dezember ruht der Übungsbetrieb bei den Feuerwehren der Samtgemeinde Leinebergland. Da es für die Feuerwehren nur Empfehlungen …
„Halten fast alle weiter die Füße still“

Neues Silo für die Nordstemmer Zuckerfabrik

Nordstemmen – Die Nordzucker AG hat sich an die Gemeinde gewandt – mit dem Wunsch, den Bebauungsplan zu verändern. Der Grund hierfür ist der Bau …
Neues Silo für die Nordstemmer Zuckerfabrik

Gefiederter Gast verirrt sich in Wohnhaus

Burgstemmen – Ein kleiner Spatz verirrte sich gestern Morgen in ein Wohnhaus am Oder-Neiße-Weg. Vermutlich war der noch junge Vogel durch ein auf …
Gefiederter Gast verirrt sich in Wohnhaus

Cybermobbing ist verstärkt verbreitet

Gronau/Region – Cybermobbing ist durch die Corona-Pandemie verstärkt unter Jugendlichen verbreitet. Nach der kürzlich vorgestellten …
Cybermobbing ist verstärkt verbreitet
Jetzt auf "Gefällt mir" drücken, der Fanseite folgen und nichts Wichtiges mehr aus Ihrem Ort verpassen.

Gronau - 26.01.22

  • Mittwoch
    26.01.22
    bedeckt
    45%
Zum Wetter

Meistgelesen

Elfwöchige Sperrung der B3

Elfwöchige Sperrung der B3

Elfwöchige Sperrung der B3
Fahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum

Fahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum

Fahrerin kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum
„Buchstabe für Buchstabe übersetzt“

„Buchstabe für Buchstabe übersetzt“

„Buchstabe für Buchstabe übersetzt“

16-jähriger Fußgänger wird schwer verletzt

Alfeld – Am Freitag, 7. Januar, kam es gegen 18.30 Uhr an der Göttinger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Fußgänger schwer …
16-jähriger Fußgänger wird schwer verletzt

Versammlungen in Alfeld und Hildesheim

Alfeld/Hildesheim – Am Samstag, 8. Januar, kam es in Hildesheim und Alfeld zu weiteren Versammlungen im Zusammenhang mit den Corona-Maßnahmen. Ab 14 …
Versammlungen in Alfeld und Hildesheim

„Buchstabe für Buchstabe übersetzt“

Alfeld– „Es gehört einfach dazu.“ Das sagt Gerhard Kraus über die Wichtigkeit der Heimatpflege. Von 1975 bis 2013 war er der Kreisheimatpfleger für …
„Buchstabe für Buchstabe übersetzt“

Diebstahl von Kupferkabeln

Alfeld – Bisher unbekannte Täter haben im Zeitraum von Mittwoch, 5. Januar, 14.15 Uhr, bis Donnerstag, 6. Januar, 7 Uhr, eine größere Menge …
Diebstahl von Kupferkabeln

Unfallflucht in Sackgasse

Alfeld – Am Mittwoch, 5. Januar, hat ein unbekanntes Fahrzeug in der Zeit zwischen 17 und 20.40 Uhr an der zum Walter-Gropius-Ring gehörenden …
Unfallflucht in Sackgasse

Erkundungstour zwischen den Jahren

Alfeld – Das Fagus-Werk in Alfeld lädt zwischen den Feiertagen für Mittwoch, 29. Dezember, zu einer Erkundungstour durch das lebende Denkmal ein. Das …
Erkundungstour zwischen den Jahren

Unbekannte werfen Schilder auf die Bahngleise

Alfeld – In der Nacht auf Samstag, 18. Dezember, haben bislang Unbekannte gegen 0.50 Uhr im Alfelder Ortsteil Wispenstein zwei Verkehrsschilder von …
Unbekannte werfen Schilder auf die Bahngleise

Im Einsatz für die Stadt und ihre Projekte

Alfeld – Das Wohl der Stadt und ihrer Menschen liegt ihnen am Herzen: Die Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung Alfeld haben das Ziel, die …
Im Einsatz für die Stadt und ihre Projekte

Aus den anderen Regionen

Inzidenz steigt auf 313,4

Inzidenz steigt auf 313,4

Bewerbungsschluss rückt näher

Bewerbungsschluss rückt näher

Neues Kataster gibt Auskunft

Neues Kataster gibt Auskunft

„Herr Bachmann und seine Klasse“

„Herr Bachmann und seine Klasse“