Jetzt in der digitalen Welt durchstarten

Soforthilfe in Krisenzeiten: So unterstützen digitale Expert*innen Unternehmen im Online-Marketing

Plietsch GmbH bietet Unterstützung in der Krise.
+
Plietsch GmbH bietet Unterstützung in der Krise.

Mit der Agentur Plietsch und den Förderprogrammen des BAFA und BMWi können sich Unternehmen jeder Größenordnung in der Krise Hilfe holen.

  • Die Corona-Krise stellt die gesamte Wirtschaft vor Herausforderungen, aber kleine und mittelständische Unternehmen trifft sie besonders hart.
  • Die Kreativ- und Digitalagentur Plietsch aus Syke unterstützt deswegen jetzt regionale Betriebe dabei, die wirtschaftlichen Folgen der Krise abzufedern und die Digitalisierung in allen Geschäftsprozessen zu verankern.
  • Dabei profitieren die Unternehmen von zwei staatlichen Förderprogrammen. Interessierte können jetzt ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Nachdem die Kreativ- und Digitalagentur Plietsch bereits im April 2020 Werbeplätze auf kreiszeitung.de verschenkte, folgt jetzt die nächste Soforthilfe-Aktion: Im Rahmen zweier staatlicher Förderprogramme bietet sie regionalen Unternehmen ihre Expertise an. Das Syker Unternehmen unterstützt Einzelhändler/-innen, Gastronom/-innen und Dienstleister/-innen bei E-Commerce und Social Media oder entwirft digitale und individuelle Lösungen für die Unternehmen.

Gestärkt aus der Krise: Mit der „Förderung des unternehmerischen Know-hows“

Die Agentur Plietsch ist registrierter Berater desBundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Im Zuge der „Förderung des unternehmerischen Know-hows“ berät das Unternehmen Interessierte über Unternehmensführung, die Vorteile der Digitalisierung und die Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung.

Das Programm des Bundesamts richtet sich sowohl an Jung- als auch Bestandsunternehmen und solche, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden – unabhängig vom Unternehmensalter. Auch Freiberufler profitieren von der „Förderung des unternehmerischen Know-hows“.

Durch das Projekt können unverbindliche Beratungen bis zu 4.000 Euro anteilig gefördert werden. Möglich ist grundsätzlich die allgemeine Beratung zu allen wirtschaftlichen, finanziellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung. Darüber hinaus bietet das Syker Unternehmen aber auch Beratungen die zu Fachkräftesicherung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Nachhaltigkeit oder altersgerechter Arbeit beitragen. Gemeinsam werden Ziele und Schwachstellen analysiert und Handlungsempfehlungen erarbeitet.

Ihr Unternehmen ist durch die Corona-Krise in Schwierigkeiten geraten? Die Agentur Plietsch prüft für Sie kostenlos, ob Sie für die Förderung in Frage kommen.

Das Förderprogramm „go-digital“: Der Start in die digitale Zukunft Ihres Unternehmens

Gerade jetzt werden die Vorteile der Digitalisierung offensichtlicher denn je. Deshalb hilft das „go-digital“ Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) bei der Finanzierung ihrer Digitalprojekte. Mit den drei Modulen „Digitalisierte Geschäftsprozesse“, „Digitale Markterschließung“ und „IT-Sicherheit“ richtet sich „go-digital“ gezielt an KMU der gewerblichen Wirtschaft und an das Handwerk.

Der Online-Handel, die Digitalisierung des Geschäftsalltags und der steigende Sicherheitsbedarf entwickeln sich technologisch und gesellschaftlich ständig weiter: Um bei der digitalen Vernetzung Schritt zu halten, werden mit „go-digital“ diese Beratungsdienstleistungen gefördert. Als registrierter Berater des BMWi entwirft die Kreativ- und Digitalagentur Plietsch die digitalen und kreativen Lösungen für Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister der Region.

Alle Vorteile im Überblick:

  • Zwei Förderprogramme, passend für Ihr Unternehmen und Ihre Ziele: "Förderung des unternehmerischen Know-hows" oder "go-digital"
  • Attraktive Fördersätze
  • Kostenlose und unverbindliche Erstberatung inklusive
  • Beratung zu allen wirtschaftlichen, finanziellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung
  • Beratung in den Bereichen Online-Handel, Digitalisierung des Geschäftsalltags, dem steigenden Sicherheitsbedarf bei digitaler Vernetzung und mehr
  • Persönliche Betreuung: Von der Prüfung über die Antragstellung bis zur Umsetzung

So profitieren Sie von den Förderprogrammen des BAFA und BMWi

Sie sind interessiert? Gut! Gerade jetzt sollten Unternehmen die Zeit nutzen, um digitale Strukturen und Prozesse zu schaffen oder zu optimieren. Die Agentur Plietsch unterstützt gemeinsam mit dem BAFA und dem BMWi Ihr Digitalprojekt – nutzen Sie also Ihre Chance! 

Um von den Förderprogrammen zu profitieren, vereinbaren Sie einfach jetzt direkt Ihr kostenloses Beratungsgespräch telefonisch unter 0 4242 934255-110 oder per E-Mail an vermarktung@agentur-plietsch.de. Die Prüfung und Antragstellung übernimmt Plietsch als Ihr persönlicher Berater für Sie; bis zur Umsetzung bleibt die Kreativ- und Digitalagentur an Ihrer Seite. So lässt sich in gemeinsamer Zusammenarbeit das Potenzial Ihres Unternehmens entfalten. Weitere Informationen gibt es unter www.agentur-plietsch.de/soforthilfe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.