Archiv – Gesundheit

Schnelltests: Welche Temperaturen das Testergebnis verfälschen können

Schnelltests: Welche Temperaturen das Testergebnis verfälschen können

Die Temperaturen steigen und in manchem Testzelt heizt sich bei Sonnenschein die Luft auf. Ist das ein Problem mit Blick auf die Güte der Tests?
Schnelltests: Welche Temperaturen das Testergebnis verfälschen können
Pollenbelastung durch Ampfer, Holunder und Wegerich steigt – auch „Gräser laufen sich warm“

Pollenbelastung durch Ampfer, Holunder und Wegerich steigt – auch „Gräser laufen sich warm“

Pollenallergiker leiden vor allem im Frühjahr und im Sommer unter blühender Vegetation. Welche Pflanzen und Bäume aktuell für Probleme sorgen, erfahren Sie hier.
Pollenbelastung durch Ampfer, Holunder und Wegerich steigt – auch „Gräser laufen sich warm“

Narzissmus bei Eltern: Kind sag mir, dass ich schön bin

Personen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung können ihr gesamtes Umfeld stark belasten. Welchen Einfluss hat das auf die Kinder narzisstischer Eltern?
Narzissmus bei Eltern: Kind sag mir, dass ich schön bin

Zum Weltnichtrauchertag: WHO startet eine weltweite Kampagne

Zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai startet die WHO eine weltweite Kampagne. Das Ziel: 100 Millionen Menschen dabei unterstützen, mit dem Rauchen aufzuhören. Wie das gelingen soll.
Zum Weltnichtrauchertag: WHO startet eine weltweite Kampagne

Corona und die Impfstoffe: Kleines Impf-ABC

Sollten Sie einen Impftermin vereinbart haben, bei dem von Biontech die Rede war und dann im Impfpass etwas anderes lesen: Kein Grund zur Panik.
Corona und die Impfstoffe: Kleines Impf-ABC

Bis zu elf Lebensjahre weniger: Wer häufig purinhaltige Lebensmittel isst, schadet seinem Körper immens

Gesunde Ernährung beugt Krankheiten vor und wirkt deshalb lebensverlängernd. Ausgewogen und vielseitig sollte sie sein – und wenige purinhaltige Produkte umfassen.
Bis zu elf Lebensjahre weniger: Wer häufig purinhaltige Lebensmittel isst, schadet seinem Körper immens

Corona-Impfstoff von Biontech zu stark verdünnt? Rund 600 Menschen betroffen

In einem Impfzentrum in Bayern wurden Corona-Impfdosen von Biontech wohl zu stark verdünnt. Betroffene erhalten nun ein kostenloses Angebot.
Corona-Impfstoff von Biontech zu stark verdünnt? Rund 600 Menschen betroffen

Im Team mit Kind und Arzt über Impfung entscheiden

Schule, Sport, Freunde treffen: Impfungen nähren die Hoffnung auf mehr Normalität. Auch ältere Kinder und Jugendliche sollen bald einen Piks bekommen dürfen. Doch wer bestimmt das am Ende?
Im Team mit Kind und Arzt über Impfung entscheiden

PCO: Das Polyzystische Ovarsyndrom kann unfruchtbar machen – folgende Therapien kommen infrage

Das Polyzystische Ovarialsyndrom, kurz PCO-Syndrom, ist eine der häufigsten Ursachen von Unfruchtbarkeit. Diagnostiziert ein Arzt PCO, hilft auch eine Lebensstiländerung.
PCO: Das Polyzystische Ovarsyndrom kann unfruchtbar machen – folgende Therapien kommen infrage

Dickes schwarzes Haar am Kinn? Das ist der Grund für unschöne „Hexenhaare“

Ein einzelnes schwarzes Haar sprießt am Kinn? Hinter einem „Hexenhaar“ können verschiedene Ursachen stecken – etwa ein Überschuss an männlichen Hormonen.
Dickes schwarzes Haar am Kinn? Das ist der Grund für unschöne „Hexenhaare“

Glatte Haut: Was wirklich gegen Falten hilft – folgende Produkte können Sie sich laut Experten sparen

Die ersten Fältchen machen sich bemerkbar oder haben sich schon tiefe Furchen gebildet? Hautalterung trifft jeden – doch es gibt effektive Maßnahmen, die vorbeugen.
Glatte Haut: Was wirklich gegen Falten hilft – folgende Produkte können Sie sich laut Experten sparen

Parkinson kündigt sich lange vorher an – diese Warnzeichen sollten Sie nicht ignorieren

Rund 220.000 Menschen sind in Deutschland von Parkinson betroffen, typische Symptome sind ein unsicherer Gang und zitternde Hände. Folgende Frühwarnsignale sollten Sie ernst nehmen.
Parkinson kündigt sich lange vorher an – diese Warnzeichen sollten Sie nicht ignorieren

Pantoprazol gegen Sodbrennen: Warum Sie besser auf diese Alternativen umsteigen sollten

Saures Aufstoßen, Brennen hinter dem Brustbein: Sodbrennen ist ein häufiges Leiden. Viele Betroffene nehmen den Säureblocker Pantoprazol ein – doch es gibt gute Alternativen.
Pantoprazol gegen Sodbrennen: Warum Sie besser auf diese Alternativen umsteigen sollten

Atemübungen: Mit der Kutscherhaltung mehr Luft bekommen und besser atmen

Der Atem rasselt, die Lunge pfeift: Besonders Personen, die an einer Lungen- oder Atemwegserkrankung leiden, bekommen oft sehr schlecht Luft. Diese Übungen und Techniken helfen dagegen.
Atemübungen: Mit der Kutscherhaltung mehr Luft bekommen und besser atmen

Schluckauf bei Säuglingen: Keine Angst, wenn das Baby hickst

Hicks! Ooch ist das süß! Hicksende Babys entzücken viele Männer- und Frauenherzen. Das Gute: In der Regel ist Schluckauf bei Babys tatsächlich nur süß und nicht bedenklich.
Schluckauf bei Säuglingen: Keine Angst, wenn das Baby hickst

Fitnesstracker bei Stiftung Warentest: Nur zwei Produkte überzeugen

Fitnessarmbänder als günstige Alternative zur Smartwatch stehen hoch im Kurs. Doch Stiftung Warentest kommt zum Schluss: Viele halten nicht, was sie versprechen.
Fitnesstracker bei Stiftung Warentest: Nur zwei Produkte überzeugen

59 elektrische Zahnbürsten bei Stiftung Warentest: Testsieger ist unerwartet günstig

Regelmäßiges Zähneputzen schützt vor Karies. Elektrische Zahnbürsten versprechen die beste Mundhygiene – doch nicht alle Produkte können im Test überzeugen.
59 elektrische Zahnbürsten bei Stiftung Warentest: Testsieger ist unerwartet günstig

Sie nutzen diese teure Zahnpasta? Stiftung Warentest rät allerdings eindringlich davon ab

Stiftung Warentest hat 115 Zahncremes getestet, darunter auch Pasten, die die Zähne heller machen sollen. Zählt Ihre Zahnpasta zu den Testsiegern oder -verlierern?
Sie nutzen diese teure Zahnpasta? Stiftung Warentest rät allerdings eindringlich davon ab

Sonnencreme anwenden: Häufige Irrtümer im Sommer haben Hautkrebs zur Folge

Ein Sonnenbrand tut weh, verheilt aber meist nach einigen Tagen. Doch aufgepasst: Auch langfristig können sie schädigen und im schlimmsten Fall Hautkrebs verursachen.
Sonnencreme anwenden: Häufige Irrtümer im Sommer haben Hautkrebs zur Folge

Biontech schützt Kinder ab zwölf Jahren sicher vor Covid-19

In den USA und Kanada werden seit einigen Wochen Kinder ab 12 Jahren mit dem Biontech-Impfstoff geimpft. Nun sind die für die Zulassung entscheidenden Daten in einem Fachmagazin veröffentlicht. Sie bestätigen die Wirksamkeit und Sicherheit des …
Biontech schützt Kinder ab zwölf Jahren sicher vor Covid-19

Zwölf Wochen nach erster Astrazeneca-Impfung bekommen unter 60-Jährige mRNA-Zweitimpfung: WHO sieht das kritisch

Der Verdacht auf Thrombose-Fälle nach Corona-Impfungen mit Astrazeneca haben dazu geführt, dass sich Bund und Länder auf folgendes Vorgehen geeinigt haben.
Zwölf Wochen nach erster Astrazeneca-Impfung bekommen unter 60-Jährige mRNA-Zweitimpfung: WHO sieht das kritisch

Johnson & Johnson-Impfstoff als Zweitimpfung möglich? Mediziner mit klarem Appell an die Bürger

Das Vakzin des US-Herstellers Johnson & Johnson muss nur einmal geimpft werden. Doch kann man das Präparat an Erstgeimpfte vergeben, damit sie schneller „fertig geimpft“ sind?
Johnson & Johnson-Impfstoff als Zweitimpfung möglich? Mediziner mit klarem Appell an die Bürger

Hausärztemangel droht sich vielerorts zu verschärfen

Eigentlich sollte jeder einen Hausarzt in seiner Nähe haben. Doch in einigen Regionen Deutschlands müssen Patienten weitere Wege in Kauf nehmen. Laut einer Studie nimmt die Versorgungsdichte mancherorts rapide ab.
Hausärztemangel droht sich vielerorts zu verschärfen

Forscher finden Verunreinigungen im Astrazeneca-Impfstoff

Seit dem Auftreten schwerer Thrombose-Fälle nach einer Impfung mit Astrazeneca hat der britisch-schwedische Impfstoff ein Akzeptanzproblem. Neue Forschungsergebnisse könnten das Vertrauen in das Vakzin weiter erschüttern.
Forscher finden Verunreinigungen im Astrazeneca-Impfstoff