Archiv – Digital

Helaba: Nach IT-Panne sind alle Zahlungen eingegangen

Helaba: Nach IT-Panne sind alle Zahlungen eingegangen

Frankfurt/Main (dpa) - Nach einer IT-Panne haben Sparkassen-Kunden nach Angaben der Landesbank Helaba alle bislang offenen Zahlungen auf ihrem Konto erhalten.
Helaba: Nach IT-Panne sind alle Zahlungen eingegangen
Fraunhofer startet größtes Industrieprojekt zu 5G

Fraunhofer startet größtes Industrieprojekt zu 5G

Aachen (dpa) - Das größte industrielle Forschungsnetz für die fünfte Mobilfunkgeneration 5G in Europa entsteht auf einem Campus der RWTH in Aachen.
Fraunhofer startet größtes Industrieprojekt zu 5G

Wenn das Tablet mit Malware verseucht ist

Smartphones aus Fernost, auf denen Malware schon vorinstalliert ist? Hat es alles schon gegeben. Wie kann man dann sichergehen, keine Virenschleuder als Geschenk unter den Weihnachtsbaum zu legen?
Wenn das Tablet mit Malware verseucht ist

Neue Details zur nächsten Xbox

Microsofts neue Konsole soll um Weihnachten 2020 erscheinen. Bei den Game Awards hat Microsoft weitere Details bekanntgegeben. Unter anderem gab es einen ersten Blick auf das Design.
Neue Details zur nächsten Xbox

Weltraumteleskop „Cheops“: Wo es Leben im All geben könnte

Die Esa schickt ihre neue Mission am 17. Dezember ins All.
Weltraumteleskop „Cheops“: Wo es Leben im All geben könnte

Wie die Sprachassistenten 2019 ihre Unschuld verloren

Die Erkenntnis, dass Mitschnitte von Gesprächen mit Assistenten wie Alexa und Siri auch von Mitarbeitern gehört werden können, löste 2019 viel Kritik aus. Anbieter fragen die Nutzer inzwischen um Erlaubnis.
Wie die Sprachassistenten 2019 ihre Unschuld verloren

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Nach einem Unfall liegen die Nerven meist blank. Für schnelle Hilfe brauchen die Rettungskräfte dann präzise Infos und einen Standort. Wie ein Smartphone hier helfen kann.
Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Bundesamt warnt vor Schadsoftware auf neuen IT-Geräten

In der Vorweihnachtszeit ist die Nachfrage besonders groß: Tablets, Smartphones und Laptops sind tolle Geschenke für die Liebsten. Doch was tun, wenn das Gerät bereits vor dem ersten Gebrauch mit einer schädlichen Software befallen ist?
Bundesamt warnt vor Schadsoftware auf neuen IT-Geräten

Schwarzes Loch begeistert Forscher - und macht etwas Unerwartetes

Ein Schwarzes Loch macht mit einem bisher einzigartigen Verhalten auf sich aufmerksam. Forscher sind begeistert. 
Schwarzes Loch begeistert Forscher - und macht etwas Unerwartetes

"Oceanhorn 2" tritt als exklusiver Zelda-Konkurrent an

"Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm" ist einer der Launch-Titel für Apple Arcade. Das aufwendige Rollenspiel hat das Zeug zum Zugpferd für Apples Spiele-Plattform.
"Oceanhorn 2" tritt als exklusiver Zelda-Konkurrent an

Samsung: Smart-Home-Nutzer wollen Strom sparen

Schwalbach (dpa) - Käufer von vernetzten Geräten für ein "Smart Home" wollen vor allem die Sicherheit ihres Zuhauses erhöhen und den Energieverbrauch in Haus oder Wohnung verringern.
Samsung: Smart-Home-Nutzer wollen Strom sparen

Viele nutzen Handysperre - Nur jeder Zweite sichert Daten

Wer sein Smartphone nicht sperrt, lädt quasi jeden ein, sich auf dem Gerät umzuschauen, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Hat sich diese Erkenntnis inzwischen bei den Nutzerinnen und Nutzern durchgesetzt?
Viele nutzen Handysperre - Nur jeder Zweite sichert Daten

Asteroid verhält sich seltsam - Forscher beobachten „dramatische Änderung“

Forscher beobachten einen Asteroiden, weil der sich sehr merkwürdig verhält - und können in Echtzeit ein noch mysteriöseres Verhalten beobachten. Was ist mit Asteroid (6478) Gault los?
Asteroid verhält sich seltsam - Forscher beobachten „dramatische Änderung“

Pornografie-Vorwürfe: Verfahren gegen Twitter

Norderstedt (dpa) - Eine der deutschen Medienanstalten hat gegen Twitter ein förmliches Verfahren eingeleitet, weil die Plattform pornografische Inhalte frei zugänglich gemacht haben soll.
Pornografie-Vorwürfe: Verfahren gegen Twitter

Twitter bindet Live Photos vom iPhone als GIFs ein

Live Photos nennt sich eine Funktion, mit der sich auf dem iPhone Fotos nach dem GIF-Prinzip animieren lassen. Aber kann man mit den Dreisekündern auch außerhalb des Apple-Universums etwas anfangen?
Twitter bindet Live Photos vom iPhone als GIFs ein

Australien sagt Internetgiganten den Kampf an

Canberra (dpa) - Mit umfassenden Medienreformen will Australien Internetgiganten wie Facebook und Google stärker regulieren. Wie die Regierung mitteilte, sollen die Reformen fairen Wettbewerb fördern, mehr Transparenz schaffen und Nutzer schützen.
Australien sagt Internetgiganten den Kampf an

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Nicht gebraucht, ungeliebt oder doppelt bekommen: Weihnachten ist stets auch die Zeit unnützer Technik-Geschenke. Doch wie wird man die Smartwatch, das Tablet oder die DVD elegant wieder los?
Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Fixe Ideen fix festhalten

Einen tollen Einfall schreibt man am besten sofort auf. Zettel und Stift sind ja auch meist zur Hand, doch das ganze Papier kann einen in den Wahnsinn treiben. Zum Glück gibt's digitale Alternativen.
Fixe Ideen fix festhalten

Ablenkende Apps gezielt sperren

Das Smartphone ist der Prototyp einer Ablenkungsmaschine. Damit unnötig Zeit zu verplempern, ist ein Kinderspiel. Dagegen bietet Android nun eine neue, sehr nützliche Funktion.
Ablenkende Apps gezielt sperren

Hacker nehmen Online-Shops von Reiseführer-Verlag ins Visier

Ostfildern (dpa) - Hacker haben mehrere Online-Shops des Reiseführer-Verlags MairDumont ins Visier genommen. Ob dabei Kundendaten erbeutet wurden, sei unklar, man könne es aber nicht ausschließen, sagte eine Sprecherin am Mittwoch.
Hacker nehmen Online-Shops von Reiseführer-Verlag ins Visier

Youtube geht härter gegen Beleidigungen vor

Redwood City (dpa) - Die Videoplattform Youtube verschärft nach Kritik ihr Vorgehen gegen Beleidigungen. Die Google-Tochter wird künftig ausfällige Äußerungen auf Basis von Geschlecht, Hautfarbe oder sexueller Orientierung löschen.
Youtube geht härter gegen Beleidigungen vor

Unerwünschte Apps einfach deaktivieren

Smartphones haben meist eine Armada vorinstallierter Apps an Bord. Was einerseits praktisch sein kann und andererseits ärgerlich: Denn unerwünschte Apps lassen sich oft nicht entfernen. Was tun?
Unerwünschte Apps einfach deaktivieren

Stromfresser Streaming: Nun redet man über die Umweltkosten

In der Klimadebatte stehen derzeit vor allem Verkehrsthemen wie spritfressende SUVs oder umweltschädliche Flüge im Vordergrund. Die Umweltkosten der Digitalisierung werden dabei kaum angesprochen. Das soll sich nach dem Willen der Grünen nun ändern.
Stromfresser Streaming: Nun redet man über die Umweltkosten

Der kapitalistische Klassiker "Monopoly" als iOS-Game

"Minecraft" kann in dieser Woche wieder nicht aus den Top 3 der Game-Charts vertrieben werden. Doch auch Spiele für die ganze Familie bereichern die Top 10 der Game-Chart. In "Monopoly" lässt sich eine Immobilienkrise nun auf iPads und iPhones …
Der kapitalistische Klassiker "Monopoly" als iOS-Game