Fans machen über Social Media mobil

Tic Tac Toe: Sängerin abgetaucht - Fans suchen besorgt nach ihr

+
Die Girlband Tic Tac Toe im Jahr 2007. Wo ist Lee (r.)?

Sie waren eine der erfolgreichsten Bands der 90er: Tic Tac Toe. Doch eine der Sängerinnen ist verschollen. Fans sind verzweifelt auf der Suche nach ihr.

  • Bei Tic Tac Toe gab es Comeback-Pläne fürs Jahr 2020.
  • Allerdings als Duo - denn Lee ist verschollen.
  • Fans haben Social-Media-Profile zur Suche nach ihr erstellt.

Update vom 28. April 2020: Das 90s-Revival ist immer noch in vollem Gange. Auch wenn entsprechende Partys wegen der Corona-Krise* nicht stattfinden können, so dudeln bei vielen Fans daheim immer noch (oder wieder) Songs von Britney Spears, Rednex oder Whigfield durch die vier Wände. Auch der Ansturm auf die Backstreet-Boys-Konzerte - die München-Show etwa war binnen Minuten ausverkauft - im Jahr 2019 zeigt die Begeisterung für die alten Gassenhauer.

Die Girlband Tic Tac Toe im Jahr 2007. Wo ist Lee (r.)?

Nur um Tic Tac Toe ist es ruhig geworden. 2019 gab es große Comeback-Pläne, auch eine Tour war für 2020 angedacht (siehe ursprünglicher Artikel unten). Konkrete Daten wurden aber nie bekannt gegeben. Die Auftritte hätten ohnehin als Duo aus Jazzy (siehe Video oben) und Ricky stattfinden müssen. Denn: Von Lee alias Liane Claudia Wiegelmann fehlt jede Spur. Seit mehr als zehn Jahren gab es kein öffentliches Erscheinen der heute 45-Jährigen mehr. Damals arbeitete sie im Kassenhäuschen des Kölner Zoos und stand bei Markus Lanz im TV Rede und Antwort.

Fans haben sogar einen verzweifelten Such-Aufruf ins Netz gestellt. Sowohl bei Twitter als auch bei Facebook wurde ein Profil eingerichtet. „Wir suchen Liane Claudia Wiegelmann alias LEE von Tic Tac Toe....allerdings als Freund und als Mensch....helft uns bitte“, heißt es dort.

Im Januar glaubte ein Fan, eine Entdeckung bei Instagram* gemacht zu haben - doch die lief wohl auch ins Leere. Das ist offenbar nicht DIE Liane Wiegelmann. 

Die Suche wird wohl weiterhin keinen Erfolg bringen, unkt eine Anhängerin. „Ich denke, sie möchte einfach ihr Leben außerhalb genießen, sei es ihr gegönnt.“ Doch eine kleine Nachricht oder ein Foto - das würde die vielen alten Fans von Tic Tac Toe sicherlich freuen.

Auch die Band t.A.T.u. zählte zu den Stars der Neunziger - eine Sängerin ist nun nicht wiederzuerkennen. Kennen Sie schon Inka Bause mit langen Haaren? Das Foto verblüfft viele.

Comeback von Tic Tac Toe - Verschwinden einer Sängerin wirft Fragen auf 

Unser Artikel vom 27. September 2019:

München - Sie ist legendär und vielen im Gedächtnis geblieben: Die Trennung der ehemals erfolgreichsten Girlband Deutschlands vor laufenden Kameras. Nachdem sich Jazzy (alias Marlene Victoria Tackenberg), Ricky (Ricarda Nonyem Priscilla Wältken) und Lee (Liane Claudia Wiegelmann) auf einer Pressekonferenz so zerstritten hatten, dass ein Mitglied die Band verließ, wurde es ruhig um die drei. 

Comeback von Tic Tac Toe: Wer ist dabei? 

Nun gibt es aber gute Neuigkeiten für alle Fans: Die Agentur „MPM Music“ kündigt auf ihrer Website ein Comeback der kultigen 90-er Band an. „Zum jetzigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, ob alle drei der Original-Bandmitglieder am Start sind, oder ob ein neues Mitglied die Band komplett machen wird“, heißt es dort. Das Rätselhafte: Lee alias Liane Claudia Wiegelmann scheint seit Jahren verschollen zu sein. 

Das letzte Mal sah man sie in der Öffentlichkeit, als sie in der TV-Show von Markus Lanz saß, wie Bild.de berichtet (Bezahlinhalt). Das ist mittlerweile über zehn Jahre her. Damals arbeitete Lee im Kassenhäuschen des Kölner Zoos. Seitdem scheint es aber keine Spur mehr von der 45-Jährigen zu geben. Laut Gerüchten könnte sie sich in England befinden. In der Vergangenheit hätten Reality-Shows wie „Big Brothers“ oder „Ich bin ein Star holt mich hier raus“ versucht haben, die ehemalige Sängerin zu kontaktieren. Erfolglos. 

Comeback von Tic Tac Toe: Wo ist Lee?

Beim Versuch einer Reunion in 2005 waren auch nur die verbliebenen beiden Bandmitglieder Jazzy und Ricky dabei. Nach Angaben der Bild ist die Agentur, die das Comeback der Band ankündigte, auch mit Veranstaltern von 90er Parties involviert. In dieses Programm würden natürlich auch Tic Tac Toe gut reinpassen. 

Jazzy dazu zu Bild: „Es ist richtig, dass unsere Bookingagentur MPM Music auf mein Management und mich zugekommen ist, ob wir uns vorstellen können, im Zuge des 90er-Jahre Booms wieder auf die Bühne zu gehen. Das fand ich sofort spannend und bin sofort dabei. MPM hat dann bei den Veranstaltern vorgefühlt und es gab so eine gewaltige Resonanz, mit der wohl keiner gerechnet hätte. Dieses enorme Feedback hat ja so hohe Wellen geschlagen, dass uns das gerade in der Planung überrollt und wir nun das Pferd von hinten aufzäumen müssen. Ricky ist noch im Überlegungsprozess’ ob sie dabei ist und Lee haben wir beide seit zehn Jahren nicht gesehen bzw. wissen wir gar nicht wo sie steckt. Für mich wäre es einfach ein Traum mit Tic Tac Toe 2020 wieder auf der Bühne zu stehen.“

Ob Tic Tac Toe also wirklich nächstes Jahr wieder zusammen auf der Bühne stehen, bleibt abzuwarten. 

Auch Sängerin Blümchen wagte das Comeback.

So klingt ihr neuer Song

Mit einem Strandfoto verzückt sie ihre Anhänger. Nach einem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten bekam sie außerdem heftige Kritik. 

Er gilt als zuverlässig und gut durchorganisiert: Eben deshalb ist es allen Beteiligten ein Rätsel, wieso Ulrich Jaschke aus Dinslaken in NRW spurlos verschwunden ist. Es gibt wilde Theorien.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare