1. leinetal24
  2. Boulevard

Britney Spears: So sexy ist die Pop-Prinzessin

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

01_start_3
1 / 37Wenn sie nicht gerade Negativ-Schlagzeilen macht, macht Britney Spears Musik. Und wenn sie sich nicht gerade den Schädel kahl rasiert, macht sie eine ziemlich gute Figur. Sehen Sie hier ausschließlich schmeichelhafte Bilder der Pop-Prinzessin - mit garantiert keiner einzigen Negativmeldung. © dpa
02_beginn
2 / 37So begann Britneys Karriere 1999. © dpa
03_kindlich
3 / 37Ihr zartes Alter von 17 Jahren sah man ihr durchaus an. © dpa
05_unterst
4 / 37Gewiefte Hintermänner halfen bei der Vermarktung. © dpa
04_schoen
5 / 37Die jungen Pop-Fans schlossen die schöne Blonde auf Anhieb ins Herz. © dpa
06_megahit
6 / 37Der Megahit "... Baby One More Time" tat sein übriges. © dpa
2003_herb_ritts176644_12781i381
7 / 37Auf Pressefotos ... © Herb Ritts
2003_herb_ritts176644_12783i384
8 / 37... stand zunächst Britney schönes Gesicht im Fokus. © Herb Ritts
2003_herb_ritts176644_12785i386
9 / 37Den Unschuldsblick hatte sie drauf. © Herb Ritts
2003_herb_ritts176644_12786i387
10 / 37Doch mit dem 18. Geburtstag begann auch ihre Wandlung zum Vamp ... © Herb Ritts
2000_buehne1
11 / 37... wie Sie auf diesem Foto von 2000 sehen können. © dpa
2000_buehne2
12 / 37Und auf diesem! © dpa
2001_buehne1
13 / 372001 ging es so weiter. © dpa
2001_buehne2
14 / 37... und weiter! © dpa
2004_matthew_rolston176644_12777i375
15 / 37Es war immer noch alles rosarot. © Matthew Rolston
2004_matthew_rolston176644_12778i376
16 / 37Auch auf den Pressefotos zeigte Britney Spears bald mehr Haut ... © Matthew Rolston
2004_matthew_rolston176644_12779i377
17 / 37... und natürlich auch ihren Schmollmund. © Matthew Rolston
2007_ellen_von_unwerth176644_22375i11129
18 / 37Hier sehen Sie aktuellere Fotos aus den letzten zwei Jahren. © Ellen von Unwerth
2007_ellen_von_unwerth176644_22376i11131
19 / 37Ein kurzer Abriss über ihre Karriere: Seit 1999 hat Britney Spears sechs Alben veröffentlicht. © Ellen von Unwerth
2007_ellen_von_unwerth176644_22377i11132
20 / 37Diese heißen "... Baby One More Time" (1999), "Oops! ... I Did It Again" (2000), "Britney" (2001), "In The Zone" (2003), "Blackout" (2007) und "Circus" (2008). © Ellen von Unwerth
2008_fm_for_jive_z_176644_25541i14689
21 / 37Gleich ihr erstes Album "... Baby One More Time" ist das meistverkaufte Debüt einer weiblichen Interpretin in den USA aller Zeiten. © Frank Micelotta for Jive Records
2008_fm_for_jive_z_176644_25542i14690
22 / 37Britney Spears soll bis heute rund 150 Millionen Platten weltweit verkauft haben. © Frank Micelotta for Jive Records
2008_fm_for_jive_z_176644_25543i14691
23 / 37Von ihren Singles schafften es allerdings nur zwei auf Platz 1 der deutschen Charts: "... Baby One More Time" und "Lucky". © Frank Micelotta for Jive Records
2008_fm_for_jive_z_176644_25544i14692
24 / 37Erfolg hatte sie aber mit fast allen. © Frank Micelotta for Jive Records
2008_frank_micelotta176644_24719i13784
25 / 37Mit "Womanizer", der ersten Single aus ihrem neuen Album "Circus", schaffte sie die erste US-Nummer-1 in den Single-Charts seit ihrer Debütsingle. © Frank Micelotta
2008_frank_micelotta176644_24720i13785
26 / 37Mit ihren letzten zwei Albumtiteln nahm sie ihre Eskapaden selbstironisch aufs Korn. Die Alben hießen "Blackout" und "Circus". © Frank Micelotta
2008_frank_micelotta176644_24721i13786
27 / 37Britney Spears ist Mutter eines Sohnes, Sean Preston. Alles weitere aus ihrem Privatleben soll hier nicht zur Sprache kommen - das tut es ja oft genug. © Frank Micelotta
2008_kate_turning176644_25355i14466
28 / 37Erfreuen Sie sich stattdessen doch ... © Kate Turning
2008_kate_turning176644_25448i14574
29 / 37... an diesen tollen Fotos, © Kate Turning
2008_kate_turning176644_25560i14710
30 / 37... die eine Frau zeigen, bei der man eigentlich oft vergisst, dass sie den Titel "Pop-Prinzessin" verdient hat. © Kate Turning
2008_kate_turning176644_25561i14711
31 / 37Dass sie nicht selten eher als "Skandalnudel" wahrgenommen wird, liegt natürlich nicht zuletzt an ihr selbst. © Kate Turning
2008_mark_liddell176644_25453i14586
32 / 37Während ihre frühen Singles reiner Pop waren, hat sie sich inzwischen in Richtung R&B und House geöffnet. © Mark Liddell
2008_mark_liddell176644_25454i14587
33 / 37Das bringt ihr auch viele junge Fans ein. © Mark Liddell
2008_mark_liddell176644_25455i14588
34 / 37Aber natürlich ist es nicht nur ihr Sound, sondern auch ihre schillernde Persönlichkeit, die Britney Spears einen dauerhaften Platz im Rampenlicht sichert. © Mark Liddell
9999_buehne1
35 / 37So heiß zeigte sich Britney 2008 auf der Bühne. © dpa
9999_buehne2
36 / 37Das Outfit trug sie bei der Bambi-Verleihung. © dpa
9999_buehne3
37 / 37Britney, so kannst Du Dich sehen lassen! Und ein bisschen weniger Schlagzeilen bitte, ja? © dpa

Auch interessant

Kommentare