Heiratsanträge nach dem Dschungelcamp

Dschungelkönigin Jenny: Das läuft mit David Friedrich

+
Die amtierende Dschungelkönigin Jenny Frankhauser. 

Vor etwa vier Wochen wurde Jenny Frankhauser zur Dschungelkönigin gekürt. Jetzt zog sie Bilanz und plauderte über ihren Camp-Kollegen David Friedrich.

Heilbronn - Es ist etwa einen Monat her, dass Jenny Frankhauser (25), Schwester von Daniela Katzenberger, sich die Krone als Dschungelkönigin aufsetzte. Jetzt, mit einem gewissen Abstand zum Trubel des Staffel-Siegs, sprach die Blondine über ihre Erlebnisse im Camp, die Wertschätzung ihrer eigenen vier Wände und ihren Dschungel-Flirt mit David Friedrich (31).

Nach dem Dschungelcamp: Jenny Frankhauser genießt ihr Zuhause

Bei einem Auftritt im Heilbronner Musikpark sagte sie im Interview mit echo24.de*: „Letztens stand ich in der Wohnung und dachte, was man doch für einen Luxus hat. Ich hatte gerade meine Geschirrspülmaschine und meine Waschmaschine laufen lassen und habe gleichzeitig geduscht. Man weiß die Dinge jetzt ganz anders zu schätzen. Das weiche, warme Bett ist nicht nass und da sind auch gar keine Kakerlaken drin. Wie herrlich ist das denn?“ Na, das sind doch wenigstens mal sinnvolle Erkenntnisse, die Jenny aus dem australischen Dschungel mit nach Deutschland gebracht hat.

Flirt im Dschungelcamp: Was wurde aus David Friedrich?

Hat sie auch eine Erkenntnis für ihr Liebesleben aus dem Camp mit nach Ludwigshafen bringen können? In der RTL-Show „Ich bin ein Star! Holt mich hier raus!“ konnte man nämlich Jenny und David im Dschungelcamp beim Flirten beobachten und spürte förmlich das Knistern. Auch am Flughafen waren sich die beiden sehr vertraut. Ging da mehr als die Kameras ausgeschaltet waren?

„Ich musste nur immer so lachen, wenn ich darauf angesprochen wurde, weil ich mich geschämt habe. Aber zwischen David und mir war nix. Nur umso mehr ich darüber gesprochen habe, umso weniger wurde mir geglaubt. Leider bin ich immer noch Single.“ Ihr Traummann sei immer noch nicht da, so die blonde Sängerin.

Nach dem Dschungelcamp: Heiratsanträge für die Königin

Ihr Dschungel-Erfolg spornte offenbar einige Männer an, ihre romantische Seite zu zeigen. Nur leider nicht den schönen David Friedrich. Jennys Mann fürs Leben lässt auch weiterhin auf sich warten. "Ich habe einige Heiratsanträge bekommen, aber ich habe noch keine Zeit gehabt, einen anzunehmen", gesteht die 25-Jährige im Interview. „Einer hat mir sogar einen Brief wie ein Bewerbungsschreiben geschickt. Aber der war leider nix für mich.“

Video: Daniela Katzenberger trotzt dem Spielplatz-Biest

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.