Judith Braun

Judith Braun

Judith Braun ist Online-Redakteurin bei IPPEN.MEDIA und schreibt für das Gesundheitsportal 24vita.de. Als ehemalige Buchhändlerin und Abteilungsleiterin der Bereiche „Gesundheit“, „Psychologie“ und „Lebensratgeber“ wuchs sowohl ihr Interesse als auch ihre Expertise für dieses Themengebiet, mit dem sie sich auch privat gerne beschäftigt. Da sie schon immer selbst schreiben wollte, entschied sie sich dazu, noch einmal einen neuen beruflichen Weg einzuschlagen. So gelangte sie über ein Studium der Kommunikationswissenschaft und Soziologie an der LMU München schließlich zu ihrem Traumberuf und ist seitdem als Journalistin tätig. Praktische Erfahrung in der Welt der Medien sammelte sie während verschiedener Praktika u.a. bei der Augsburger Allgemeinen und beim Modemagazin ELLE sowie als freie Mitarbeiterin beim Münchner Merkur.

Wenn sie sich nicht gerade über Krankheiten, Prävention oder Allergien informiert, beschäftigt sie sich auch gerne mit Kultur, Mode und Literatur.

Zuletzt verfasste Artikel:

Fettleber: Zehn Lebensmittel, die Organ gut tun

Fettleber: Zehn Lebensmittel, die Organ gut tun

Wer unter einer Fettleber leidet, kann diese wieder rückgängig machen und selbst heilen. Bestimmte Lebensmittel können bei der Entgiftung helfen.
Fettleber: Zehn Lebensmittel, die Organ gut tun
Abnehmen mit Frühstück von Heidi Klum? Was Ernährungswissenschaftler davon hält

Abnehmen mit Frühstück von Heidi Klum? Was Ernährungswissenschaftler davon hält

Frühstücken wie ein Kaiser? Davon hält Ex-Topmodel Heidi Klum wohl eher nichts. Auf welchen Frühstücksdrink sie stattdessen setzt.
Abnehmen mit Frühstück von Heidi Klum? Was Ernährungswissenschaftler davon hält
Abnehmen ohne Diät: Fünf Gewohnheiten, mit denen Sie ganz nebenbei Gewicht verlieren

Abnehmen ohne Diät: Fünf Gewohnheiten, mit denen Sie ganz nebenbei Gewicht verlieren

Gute Angewohnheiten können Sie auf Ihrem Weg zum Wunschgewicht ganz einfach unterstützen. So nehmen Sie fast automatisch ab.
Abnehmen ohne Diät: Fünf Gewohnheiten, mit denen Sie ganz nebenbei Gewicht verlieren
Schlaganfall: Sprechstörung als Symptom – welche Übungen von Logopädin helfen

Schlaganfall: Sprechstörung als Symptom – welche Übungen von Logopädin helfen

Ein Schlaganfall geht oftmals mit Sprach- und Sprechstörungen einher. Eine Logopädin erklärt, wie man sie erkennt und was man tun kann.
Schlaganfall: Sprechstörung als Symptom – welche Übungen von Logopädin helfen
Abnehmen: Robert Lewandowski setzt auf kuriose Essensreihenfolge – was Ernährungsexpertin davon hält

Abnehmen: Robert Lewandowski setzt auf kuriose Essensreihenfolge – was Ernährungsexpertin davon hält

Die Vorspeise zum Schluss? Auf welche Essensreihenfolge Robert Lewandowski schwört und ob sie auch beim Abnehmen helfen kann.
Abnehmen: Robert Lewandowski setzt auf kuriose Essensreihenfolge – was Ernährungsexpertin davon hält
Fettleber: Vier mögliche Folgen, wenn man die Ernährung nicht ändert

Fettleber: Vier mögliche Folgen, wenn man die Ernährung nicht ändert

Medikamente gegen eine Fettleber gibt es bis heute nicht. Nur die Änderung des Lebensstils kann helfen. Erfolgt diese jedoch nicht, kommt es oft zu schweren Erkrankungen.
Fettleber: Vier mögliche Folgen, wenn man die Ernährung nicht ändert
Alterungsprozess aufhalten: Fünf Anzeichen, dass Sie zu schnell altern

Alterungsprozess aufhalten: Fünf Anzeichen, dass Sie zu schnell altern

Trockene Haut, ein langsamer Gang: All das kann ein Warnzeichen dafür sein, dass das Altern zu schnell verläuft. Doch man kann selbst etwas dagegen tun.
Alterungsprozess aufhalten: Fünf Anzeichen, dass Sie zu schnell altern
Abnehmen mit Kartoffeln: Auf die Zubereitung der Knolle kommt es an

Abnehmen mit Kartoffeln: Auf die Zubereitung der Knolle kommt es an

Zwar enthalten Kartoffeln viele Kohlenhydrate in Form von Stärke. Dennoch kann die Knolle bei einer Gewichtsabnahme unterstützen.
Abnehmen mit Kartoffeln: Auf die Zubereitung der Knolle kommt es an
Ernährung gegen Altern: Zehn Lebensmittel, auf die Sie besser verzichten sollten

Ernährung gegen Altern: Zehn Lebensmittel, auf die Sie besser verzichten sollten

Die Ernährung spielt im Rahmen des Älterwerden eine elementare Rolle. Wer dem Alterungsprozess entgegenwirken möchte, sollte besser zehn Lebensmittel meiden.
Ernährung gegen Altern: Zehn Lebensmittel, auf die Sie besser verzichten sollten
Fettleber: Zehn Lebensmittel – auf sie sollten Sie besser verzichten

Fettleber: Zehn Lebensmittel – auf sie sollten Sie besser verzichten

Eine Fettleber kann durch eine falsche Ernährungsweise entstehen. Wer den Konsum bestimmter Lebensmittel vermeidet, kann dem jedoch entgegenwirken.
Fettleber: Zehn Lebensmittel – auf sie sollten Sie besser verzichten
Fettleber gesund essen: Fünf Lebensmittel unterstützen ihre Heilung

Fettleber gesund essen: Fünf Lebensmittel unterstützen ihre Heilung

Immer mehr Menschen leiden unter einer Fettleber. Medikamente dagegen gibt es keine. Betroffene können jedoch ihre Ernährungsweise ändern und so ihre Leber heilen.
Fettleber gesund essen: Fünf Lebensmittel unterstützen ihre Heilung
Abnehmen: Fussballprofi Leon Goretzka verzichtet strikt auf fünf Lebensmittel, um fit zu bleiben

Abnehmen: Fussballprofi Leon Goretzka verzichtet strikt auf fünf Lebensmittel, um fit zu bleiben

Disziplin gehört zum Alltag von Fußballprofi Leon Goretzka. Um in Topform zu bleiben, achtet er auf seine Ernährung. Auf welche Lebensmittel er dabei verzichtet, erfahren Sie hier.
Abnehmen: Fussballprofi Leon Goretzka verzichtet strikt auf fünf Lebensmittel, um fit zu bleiben
Fettleber rückgängig machen: Zehn Gemüsesorten, die Organ wieder fit machen

Fettleber rückgängig machen: Zehn Gemüsesorten, die Organ wieder fit machen

Jeder dritte Erwachsene in Deutschland leidet unter einer Fettleber. Schuld daran ist meist eine falsche Ernährung. Wie Sie mithilfe bestimmter Gemüsesorten Ihre Leber wieder fit machen.
Fettleber rückgängig machen: Zehn Gemüsesorten, die Organ wieder fit machen
Gesunder Darm: Neun Lebensmittel weglassen und leichter abnehmen

Gesunder Darm: Neun Lebensmittel weglassen und leichter abnehmen

Wer seinen Darm gesund halten möchte, sollte bestimmte Lebensmittel besser vermeiden – dann wird auch das Abnehmen einfacher.
Gesunder Darm: Neun Lebensmittel weglassen und leichter abnehmen
Abnehmen: Sechs Faktoren, die Ihren Stoffwechsel bremsen

Abnehmen: Sechs Faktoren, die Ihren Stoffwechsel bremsen

Wer sich gesund ernährt, viel bewegt und ausreichend trinkt, kann seinen Stoffwechsel ankurbeln und dabei abnehmen. Ein ungesunder Lebensstil jedoch behindert die Fettverbrennung.
Abnehmen: Sechs Faktoren, die Ihren Stoffwechsel bremsen
Schlaganfall und Herzinfarkt: Tee dreimal wöchentlich senkt Risiko und verlängert Leben

Schlaganfall und Herzinfarkt: Tee dreimal wöchentlich senkt Risiko und verlängert Leben

Regelmäßige Teetrinker haben gegenüber Menschen, die selten Tee trinken, gesundheitliche Vorteile. Eine Studie zeigt, welche Teesorte einen besonders großen Effekt hat.
Schlaganfall und Herzinfarkt: Tee dreimal wöchentlich senkt Risiko und verlängert Leben
Sodbrennen vermeiden: Vier Lebensmittel und Ernährungsstrategien können helfen

Sodbrennen vermeiden: Vier Lebensmittel und Ernährungsstrategien können helfen

Mit einem starken Brennen hinter dem Brustbein macht sich Sodbrennen bemerkbar. Häufiger Auslöser ist eine falsche Ernährungsweise. Wie Sie diese vermeiden können.
Sodbrennen vermeiden: Vier Lebensmittel und Ernährungsstrategien können helfen
Abnehmen: Zehn Lebensmittel, die gut für Ihren Darm sind

Abnehmen: Zehn Lebensmittel, die gut für Ihren Darm sind

Wer seinem Darm etwas Gutes tun, sollte bestimmte Lebensmittel regelmäßig auf den Speiseplan setzen. Artischocken, Leinsamen und Joghurt sind nicht nur gesund, sie können auch die Verdauung anregen.
Abnehmen: Zehn Lebensmittel, die gut für Ihren Darm sind
Herzrasen oder Herzstolpern: Vorhofflimmern bleibt oft unentdeckt – Risiko für Schlaganfall steigt

Herzrasen oder Herzstolpern: Vorhofflimmern bleibt oft unentdeckt – Risiko für Schlaganfall steigt

Vorhofflimmern kann das Schlaganfall-Risiko erhöhen. Umso wichtiger ist es, dass die Herzrhythmusstörung frühzeitig erkannt und behandelt wird.
Herzrasen oder Herzstolpern: Vorhofflimmern bleibt oft unentdeckt – Risiko für Schlaganfall steigt
Schlaganfall: Sieben Risikofaktoren, die junge Menschen betreffen

Schlaganfall: Sieben Risikofaktoren, die junge Menschen betreffen

Ein Schlaganfall kann nicht nur ältere Menschen treffen. Auch die jüngeren können aufgrund ihres Lebensstils einen Hirnschlag erleiden.
Schlaganfall: Sieben Risikofaktoren, die junge Menschen betreffen
Schlaganfall-Risiko: Warnsignale können sich bereits zehn Jahre vorher bemerkbar machen

Schlaganfall-Risiko: Warnsignale können sich bereits zehn Jahre vorher bemerkbar machen

Wenn sich die kognitiven Fähigkeiten verschlechtern, kann das auf ein erhöhtes Schlaganfall-Risiko hinweisen. Erste Anzeichen eines späteren Schlaganfalls können sich schon zehn Jahre zuvor auftreten.
Schlaganfall-Risiko: Warnsignale können sich bereits zehn Jahre vorher bemerkbar machen
Rasenmäher-Eltern: Warnung vor Erziehungsstil wegen schweren Folgen für Kinder

Rasenmäher-Eltern: Warnung vor Erziehungsstil wegen schweren Folgen für Kinder

Ähnlich wie Helikopter-Eltern überwachen auch Rasenmäher-Eltern ihre Kinder. Gleichzeitig möchten sie Hindernisse aus dem Weg räumen.
Rasenmäher-Eltern: Warnung vor Erziehungsstil wegen schweren Folgen für Kinder
Eltern sollten weniger „Nein“ sagen: Wie Sie stattdessen Grenzen setzen können

Eltern sollten weniger „Nein“ sagen: Wie Sie stattdessen Grenzen setzen können

Die Liste mit Verboten, was Kinder nicht dürfen, ist lang. Auch wenn es wichtig ist, Grenzen aufzuzeigen, gibt es ein paar Möglichkeiten, wie Eltern das Wort „Nein“ im Alltag vermeiden können.
Eltern sollten weniger „Nein“ sagen: Wie Sie stattdessen Grenzen setzen können
Erziehung: Rasenmäher-Eltern erledigen die Hausaufgaben ihrer Kinder

Erziehung: Rasenmäher-Eltern erledigen die Hausaufgaben ihrer Kinder

Eine hervorragende Bildung und gute Abschlüsse sind für Rasenmäher-Eltern wichtig. Ihren Kindern leisten sie deshalb oft zu viel an Unterstützung.
Erziehung: Rasenmäher-Eltern erledigen die Hausaufgaben ihrer Kinder
Erziehung: „Problem liegt nicht bei Kindern, sondern bei Eltern“, laut Psychiater

Erziehung: „Problem liegt nicht bei Kindern, sondern bei Eltern“, laut Psychiater

Im Interview erklärt Psychiater und Buchautor Dr. Bastian Willenborg, wie die Kindheit der Eltern die Erziehung der eigenen Kinder beeinflussen kann.
Erziehung: „Problem liegt nicht bei Kindern, sondern bei Eltern“, laut Psychiater
Pädagoge warnt: Eltern machen Kinder zu „Prinzen und Prinzessinnen“ – und schaden Selbstbewusstsein

Pädagoge warnt: Eltern machen Kinder zu „Prinzen und Prinzessinnen“ – und schaden Selbstbewusstsein

Verwöhnen Eltern ihre Kinder heutzutage möglicherweise zu arg? Ein Pädagoge sieht darin den Grund für das Fehlen echten Selbstbewusstseins.
Pädagoge warnt: Eltern machen Kinder zu „Prinzen und Prinzessinnen“ – und schaden Selbstbewusstsein
Erziehung: 14-köpfige Großfamilie zeigt, wie man spart

Erziehung: 14-köpfige Großfamilie zeigt, wie man spart

Angesichts steigender Preise ist die aktuelle Zeit für viele Familien finanziell eine Herausforderung. Eine Großfamilie weiß, wie Sparen funktioniert.
Erziehung: 14-köpfige Großfamilie zeigt, wie man spart
„Ich weiß, es ist schlimm“: Vierfach-Mutter präsentiert ungeschöntes Wohnungschaos auf TikTok

„Ich weiß, es ist schlimm“: Vierfach-Mutter präsentiert ungeschöntes Wohnungschaos auf TikTok

Eine Vierfach-Mutter aus den USA zeigt auf TikTok regelmäßig ihren Familienalltag. Dabei präsentiert sie auch die Unordnung im Haus.
„Ich weiß, es ist schlimm“: Vierfach-Mutter präsentiert ungeschöntes Wohnungschaos auf TikTok
Erziehung: Eine Frage, die Sie Ihrem Kind nie stellen sollten

Erziehung: Eine Frage, die Sie Ihrem Kind nie stellen sollten

Wollen Eltern von ihrem Kind mehr über dessen Schulalltag erfahren, sollten sie einige Dinge beachten. Die richtige Fragestellung spielt eine Rolle.
Erziehung: Eine Frage, die Sie Ihrem Kind nie stellen sollten
„Gehst Du bitte für Papa Zigaretten holen?“: Sieben Eltern-Sätze von früher sind heute teilweise strafbar

„Gehst Du bitte für Papa Zigaretten holen?“: Sieben Eltern-Sätze von früher sind heute teilweise strafbar

Körperliche Züchtigung von Kindern ist in Deutschland längst verboten. Auch andere Erziehungsmethoden von früher sind aktuell strafbar.
„Gehst Du bitte für Papa Zigaretten holen?“: Sieben Eltern-Sätze von früher sind heute teilweise strafbar
Schilddrüsenunterfunktion: Elf Lebensmittel können bei Hashimoto helfen

Schilddrüsenunterfunktion: Elf Lebensmittel können bei Hashimoto helfen

Hashimoto ist die Hauptursache für eine Schilddrüsenunterfunktion. Mit elf Lebensmitteln können Sie jedoch positiv auf die Krankheit einwirken. Dazu zählen Paprika, Tomate und Ananas.
Schilddrüsenunterfunktion: Elf Lebensmittel können bei Hashimoto helfen
Untreue in Partnerschaft: Acht Gründe, warum Menschen fremdgehen

Untreue in Partnerschaft: Acht Gründe, warum Menschen fremdgehen

Es geht nicht immer nur um Geschlechtsverkehr: Eine Studie zeigt, dass es unterschiedlichste Gründe hat, warum Menschen ihren Partner betrügen.
Untreue in Partnerschaft: Acht Gründe, warum Menschen fremdgehen
Netzwerken im Job: Fünf Gründe, warum es gerade für Frauen so wichtig ist

Netzwerken im Job: Fünf Gründe, warum es gerade für Frauen so wichtig ist

Kontakte knüpfen im Beruf ist das A und O: Wer sich in einem Netzwerk befindet, gelangt leichter an Informationen. Gerade Frauen sollten sich deshalb mehr untereinander verbinden.
Netzwerken im Job: Fünf Gründe, warum es gerade für Frauen so wichtig ist
Abnehmen mit Haferflocken: Wer sie täglich isst, kann sein Gewicht reduzieren

Abnehmen mit Haferflocken: Wer sie täglich isst, kann sein Gewicht reduzieren

Starten Sie ab sofort Ihren Tag mit einer Portion Haferflocken. Damit tun Sie nicht nur Ihrer Gesundheit etwas Gutes: Die Getreideflocken helfen auch, wenn Sie abnehmen möchten.
Abnehmen mit Haferflocken: Wer sie täglich isst, kann sein Gewicht reduzieren
Gesunder Darm: Zehn Tipps, was Sie gegen Bauchbeschwerden tun können

Gesunder Darm: Zehn Tipps, was Sie gegen Bauchbeschwerden tun können

Haben Sie öfters Beschwerden mit dem Bauch? Dann sollten Sie folgende Ratschläge beachten und für einen gesunden Darm in Ihren Alltag einbauen.
Gesunder Darm: Zehn Tipps, was Sie gegen Bauchbeschwerden tun können
Gesund altern: Flüssigkeitszufuhr und Trinkmenge sind entscheidend

Gesund altern: Flüssigkeitszufuhr und Trinkmenge sind entscheidend

Wer viel Flüssigkeit aufnimmt, kann nicht nur den Alterungsprozess aufhalten. Es hilft auch, das Risiko für chronische Krankheiten zu reduzieren.
Gesund altern: Flüssigkeitszufuhr und Trinkmenge sind entscheidend
Schlaganfall: Mit ausreichend trinken Ihr Risiko senken

Schlaganfall: Mit ausreichend trinken Ihr Risiko senken

Im Alltag fällt es vielen Menschen schwer, regelmäßig ans Trinken zu denken. Dabei kann es vor schweren Krankheiten schützen.
Schlaganfall: Mit ausreichend trinken Ihr Risiko senken
Altern: Schilddrüsenunterfunktion kann Prozess beschleunigen

Altern: Schilddrüsenunterfunktion kann Prozess beschleunigen

Die Symptome einer kranken Schilddrüse sind vielfältig. Oftmals ähneln sie den typischen Alterserscheinungen – und sind dennoch nicht zu verwechseln.
Altern: Schilddrüsenunterfunktion kann Prozess beschleunigen
Häufiger Harndrang: Fünf Gründe, warum Sie dauernd pinkeln müssen

Häufiger Harndrang: Fünf Gründe, warum Sie dauernd pinkeln müssen

Menschen, die oft Wasser lassen müssen, könnten an Diabetes leiden. Es gibt aber noch weitere Auslöser für ständigen Harndrang, etwa eine überaktive Blase.
Häufiger Harndrang: Fünf Gründe, warum Sie dauernd pinkeln müssen
Drei Tipps für effektives Abnehmen: Wie Sie den Stoffwechsel richtig ankurbeln können

Drei Tipps für effektives Abnehmen: Wie Sie den Stoffwechsel richtig ankurbeln können

Damit das Abnehmen funktioniert, muss der Stoffwechsel aktiviert sein. Mit ein paar einfachen Tipps können Sie ihn wieder ankurbeln.
Drei Tipps für effektives Abnehmen: Wie Sie den Stoffwechsel richtig ankurbeln können
Depression: Mit zehn Lebensmitteln Ihre Psyche stabilisieren

Depression: Mit zehn Lebensmitteln Ihre Psyche stabilisieren

Patienten mit Depressionen können zur Unterstützung einer Therapie auf eine gesunde Ernährung achten. Es gibt einige Lebensmittel, die sich besonders gut auf die Psyche auswirken.
Depression: Mit zehn Lebensmitteln Ihre Psyche stabilisieren
Herzschwäche: Vier Symptome können Alarmzeichen sein – Kardiologe klärt auf

Herzschwäche: Vier Symptome können Alarmzeichen sein – Kardiologe klärt auf

Je früher eine Herzinsuffizienz erkannt wird, desto besser kann ein geeigneter Therapieansatz dagegen wirken. Sie sollten auf bestimmte Warnzeichen achten. Ein Kardiologe klärt auf.
Herzschwäche: Vier Symptome können Alarmzeichen sein – Kardiologe klärt auf
Kaffee hilft beim Abnehmen: Uhrzeit, wann Sie ihn trinken, entscheidend

Kaffee hilft beim Abnehmen: Uhrzeit, wann Sie ihn trinken, entscheidend

Kaffee regt nicht nur den Stoffwechsel an, das Koffein hilft tatsächlich beim Abnehmen. Entscheidend ist allerdings der Zeitpunkt, wann er getrunken wird.
Kaffee hilft beim Abnehmen: Uhrzeit, wann Sie ihn trinken, entscheidend
Herzinfarkt und seine Vorboten: Fünf Symptome, die ihn oft Wochen vorher ankündigen

Herzinfarkt und seine Vorboten: Fünf Symptome, die ihn oft Wochen vorher ankündigen

Ein Herzinfarkt kann schnell das Leben kosten. Deshalb ist es wichtig, mögliche Vorboten schon Wochen vorher zu erkennen und überlegt zu handeln.
Herzinfarkt und seine Vorboten: Fünf Symptome, die ihn oft Wochen vorher ankündigen
Juckreiz an fünf Körperstellen: Welche Ursachen dahinter stecken können

Juckreiz an fünf Körperstellen: Welche Ursachen dahinter stecken können

Jucken ist lästig. Und es deutet außerdem häufig auf Krankheiten hin. Ein Juckreiz kann, je nachdem wo er auftritt, verschiedene Ursachen haben.
Juckreiz an fünf Körperstellen: Welche Ursachen dahinter stecken können
Schilddrüse: Zehn jodhaltige Lebensmittel unterstützen das Organ

Schilddrüse: Zehn jodhaltige Lebensmittel unterstützen das Organ

Der Körper benötigt Jod, damit die Schilddrüse in ausreichender Menge Schilddrüsenhormone produzieren kann. Über jodhaltige Lebensmittel kann der Bedarf gedeckt werden.
Schilddrüse: Zehn jodhaltige Lebensmittel unterstützen das Organ
Zur Beruhigung ins Gesicht fassen: Warum es sich Politiker abtrainieren

Zur Beruhigung ins Gesicht fassen: Warum es sich Politiker abtrainieren

Durch Berührung können wir nicht nur andere, sondern auch uns selbst beruhigen. Politiker vermeiden es allerdings, sich ins Gesicht zu fassen.
Zur Beruhigung ins Gesicht fassen: Warum es sich Politiker abtrainieren
„Kinder von heute nicht erschöpfte Erwachsene von morgen“: Therapeutin sieht Ursache für Burnout in Erziehung

„Kinder von heute nicht erschöpfte Erwachsene von morgen“: Therapeutin sieht Ursache für Burnout in Erziehung

Wer unter Burnout leidet, sieht die Ursachen meist in einer hohen Arbeitsbelastung und zu viel Stress. Nach den Erkenntnissen von Dr. Mirriam Prieß muss man bei der Spurensuche in der eigenen Biografie jedoch viel weiter zurückgehen.
„Kinder von heute nicht erschöpfte Erwachsene von morgen“: Therapeutin sieht Ursache für Burnout in Erziehung
Altern und Ernährung: Was man selbst tun kann, um länger jung zu bleiben

Altern und Ernährung: Was man selbst tun kann, um länger jung zu bleiben

Gesund altern hängt eng mit einer gesunden Ernährungsweise zusammen. Eine Expertin klärt auf, was ältere Menschen tun können, um länger fit zu bleiben.
Altern und Ernährung: Was man selbst tun kann, um länger jung zu bleiben
Gesunder Darm: Sechs Bauchbeschwerden, mit denen Sie zum Arzt gehen sollten

Gesunder Darm: Sechs Bauchbeschwerden, mit denen Sie zum Arzt gehen sollten

Blähungen sind völlig normal. Doch manchmal können auch Krankheiten dahinterstecken. 6 Darmbeschwerden, mit denen Sie zum Arzt gehen sollten.
Gesunder Darm: Sechs Bauchbeschwerden, mit denen Sie zum Arzt gehen sollten