1. leinetal24
  2. Auto

Monacos Fuhrpark unterm Hammer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Monacos Fürst Albert II. räumt die von seinem Vater Rainier aufgebaute Oldtimer-Sammlung um und trennt sich bei einer Auktion von 38 Modellen.

null
1 / 8Monacos Fürst Albert II. räumt die von seinem Vater Rainier aufgebaute Oldtimer-Sammlung um und trennt sich bei einer Auktion von 38 Modellen. Darunter auch ein Panhard X19 von 1913. © AP
null
2 / 8Panhard X19 (Baujahr 1913) auch jüngere Modelle kommen unter den Hammer © AP
null
3 / 8Auch ein Bentley S1 aus dem Jahre 1956 gehört zu den Fahrzeugen, die versteigert werden sollen. Der Wagen ist 25.000 bis 35.000 Euro wert. © AP
null
4 / 8Der Bentley S1 ist 25.000 bis 35.000 Euro wert. © AP
null
5 / 8NSU Sport Prinz  aus dem Jahr 1968 wird auf 8.000 bis 12.000 Euro geschätzt. © AP
null
6 / 840 Oldtimer aus der Sammlung sollen am 26. Juli 2012 unter den Hammer kommen. © AP
null
7 / 8Monacos Fürst Albert II. räumt die von seinem Vater Rainier aufgebaute Oldtimer-Sammlung um. © AP
null
8 / 8Geldsorgen treiben seinen Sohn Fürst Albert aber nicht zu der Auktion. Er möchte die Sammlung umbauen und braucht dazu mehr Platz. © AP

Auch interessant

Kommentare